ᐅ Limited Edition

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB – atemberaubender Vintage-Klassiker – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit Aged Dark Cherry Burst – Limited Edition – 2 Gibson BurstBucker Humbucker – inkl. Vintage Style Koffer

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

  • Limited Edition
  • Inspired by Gibson Collection
  • Decke: carved AAA-Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Griffbretteinlagen: Trapezoid
  • langer Halsfuß – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 50s Vintage
  • Mensur: 629.0 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Cherry Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst ist eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der HauptvorzĂŒge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Cherry Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legendĂ€ren Les Pauls nachzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verfĂŒgt ĂŒber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was fĂŒr den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. ErgĂ€nzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind dafĂŒr bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die fĂŒr stabile Stimmung und exzellente SaitenfĂŒhrung sorgen. Diese Hardware trĂ€gt zur GesamtqualitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit der Gitarre bei.
  • SpielgefĂŒhl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgfĂ€ltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-förmige Hals (50’s Style) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne große Kompromisse bei QualitĂ€t und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das SpielgefĂŒhl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu mĂŒssen. Powervolle Riffs und prĂ€zise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit – the most Premium Epiphone Ever! | Peach Guitars | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Gibson Les Paul Slash Standard AA – so sollte eine Les Paul klingen – Test

Gibson Les Paul Slash Standard AA – Appetite Amber

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

  • Slash Signature Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Halsprofil: Thick
  • 22 BĂŒnde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tektoid Sattel
  • Tonabnehmer: 2 Custom Burstbucker Alnico II Zebra Humbucker
  • ABR Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Farbe: Appetite Amber
  • inkl. Koffer, Zubehör-Kit und Slash Plektren Set
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson Slash Les Paul Standard Appetite Amber:

Die Gibson Slash Les Paul Standard Appetite Amber ist eine bemerkenswerte Gitarre, die speziell fĂŒr den legendĂ€ren Gitarristen Slash entwickelt wurde. Hier sind einige ihrer herausragenden VorzĂŒge:

  • Klangliche Vielseitigkeit: Die Gibson Slash Les Paul Standard bietet eine breite Palette von Klangmöglichkeiten. Dank der hochwertigen Tonhölzer, darunter Mahagoni fĂŒr den Korpus und AAA Riegelahorn fĂŒr die Decke, erzeugt sie einen warmen, vollen Klang mit einer ausgezeichneten Sustain, perfekt fĂŒr Rock, Blues und mehr.
  • Gibson Custom Burstbucker: Diese Gitarre ist mit den Gibson Custom Burstbucker Alnico II Humbuckern (Zebra-AP & Reverse Zebra-AP) ausgestattet, die speziell fĂŒr Slash entwickelt wurden. Sie liefern den klassischen, seidigen Humbucker-Klang und ermöglichen eine hohe TonflexibilitĂ€t.
  • Authentisches Slash-Design: Die Slash Les Paul Standard zeichnet sich durch das unverwechselbare Appetite Amber-Finish und die Slash-Signatur auf der Kopfplatte undd der Truss Rod-Abdeckung aus. Die Gibson-Deluxe Vintage-Style Mechaniken runden das ikonische Design ab.
  • Komfortables SpielgefĂŒhl: Die Gitarre bietet ein komfortables SpielgefĂŒhl mit ihrem 50s Vintage-Halsprofil („Thick“) und einem Griffbrett aus Palisander, das eine angenehme Bespielbarkeit gewĂ€hrleistet.
  • Robuste Konstruktion: Gibson steht fĂŒr erstklassige Handwerkskunst und QualitĂ€t. Die Slash Les Paul Standard ist keine Ausnahme und wurde mit höchster PrĂ€zision gefertigt, um jahrelanges Spiel zu gewĂ€hrleisten.
  • Vielseitige Klangeinstellungen: Die Gitarre verfĂŒgt ĂŒber separate Volume- und Tone-Regler fĂŒr jede Tonabnehmerposition, was es dem Gitarristen ermöglicht, eine breite Palette von KlĂ€ngen zu erzeugen – von warmen, bluesigen Tönen bis hin zu scharfen, rockigen Sounds.
  • Sammlerwert: Aufgrund der Verbindung zur Musikgeschichte und der hochwertigen Verarbeitung behalten die Gibson Signature-Modelle oft ihren Wert. Sie können nicht nur großartige Instrumente sein, sondern auch langfristig eine gute Investition darstellen.

Zusammenfassend bietet die Gibson Slash Les Paul Standard Appetite Amber eine beeindruckende Kombination aus KlangqualitÀt, Design und Handwerkskunst, die sowohl Fans von Slash als auch Gitarristen, die vielseitige KlÀnge suchen, begeistern wird. Sie ist ein beeindruckendes Instrument, das den legendÀren Status von Slash in der Musikwelt widerspiegelt.

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA im Test:

Sound & Klang: Bewertung ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Bespielbarkeit Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spaßfaktor: Bewertung ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Gibson Les Paul Slash Standard AA

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrÀsentation: The Slash Les Paul Standard from Gibson Guitars | Wildwood Guitars | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB – auch eine ultimative Rockgitarre – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB – ausgestattet mit 2 Gibson BurstBucker Humbucker Tonabnehmern

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Limited Edition
  • Decke: Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • langer Halsfuß – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 59 Rounded „C“
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst ist eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der HauptvorzĂŒge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legendĂ€ren Les Pauls abzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verfĂŒgt ĂŒber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was fĂŒr den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. ErgĂ€nzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind dafĂŒr bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die fĂŒr stabile Stimmung und exzellente SaitenfĂŒhrung sorgen. Diese Hardware trĂ€gt zur GesamtqualitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit der Gitarre bei.
  • SpielgefĂŒhl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgfĂ€ltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-förmige Hals (50s Vintage) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne große Kompromisse bei QualitĂ€t und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das SpielgefĂŒhl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu mĂŒssen. Powervolle Riffs und prĂ€zise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone Inspired By Gibson | From the 59′ Standard to the Les Paul Modern | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender American Professional II Stratocaster Thinline – Limited Edition – Test

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline – Transparent Daphne Blue – Korpus: Esche – Hals: Ahorn – Griffbrett: Palisander – Tonabnehmer: 3x V-Mod II Single-Coil Strat – Treble Bleed – Push-Push Tone Control – 2-Point Synchronized Tremolo – Mechaniken: Fender Standard Cast/Sealed – inkl. Deluxe Molded Case – Made in USA

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

  • Limited Edition
  • Bauform: Thinline Semi-Hollow
  • Korpus: Esche
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • Griffbrettradius: 9.5″ (241 mm)
  • Mensur: 25.5″ (64.77 cm)
  • Sattelbreite: 1.685″ (42.8 mm)
  • Sattel: Knochen
  • Halsprofil: Deep „C“
  • 22 Narrow Tall BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 3x Fender V-Mod II Single-Coil Strat
  • Treble Bleed Schaltkreis
  • Regler: Master Volume, Tone 1, Tone 2
  • Push-Push Tone Control (aktiviert Hals-Pickup)
  • 5-Wege Schalter
  • 4-lagiges Tortoiseshell Schlagbrett
  • 2-Point Synchronized Tremolo mit gebogenen Stahl Saitenreitern
  • Tremolo mit kaltgewalztem Stahlblock
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Mechaniken: Fender Standard Cast/Sealed Staggered
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L Nickel Plated Steel (.009-.042 Gauges)
  • Finish: Gloss Urethane
  • Farbe: Transparent Daphne Blue
  • inkl. Deluxe Molded Case
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline Transparent Daphne Blue:

Die Fender American Professional II Stratocaster Thinline – Limited Edition in Transparent Daphne Blue ist sicherlich ein Blickfang. Diese Gitarre vereint die klassische Stratocaster-Ästhetik mit einigen modernen Verbesserungen, einem sehr speziellen und charaktervollen Klang und einem Hauch von Eleganz. Hier sind einige VorzĂŒge und besondere Merkmale dieser Gitarre:

  • Thinline-Korpus: Der Thinline-Korpus sorgt fĂŒr ein leichteres und komfortableres Spielerlebnis im Vergleich zu herkömmlichen Stratocaster-Modellen. Dies macht die Gitarre besonders angenehm fĂŒr lĂ€ngere Spielzeiten oder BĂŒhnenauftritte.
  • Transparent Daphne Blue Finish: Das transparente Daphne Blue Finish verleiht der Gitarre eine auffĂ€llige und doch subtile Erscheinung. Es lĂ€sst die Maserung des Holzes durchscheinen und verleiht der Gitarre einen eleganten Vintage-Touch.
  • American Professional II Serie: Als Teil der American Professional II Serie bietet diese Gitarre eine Kombination aus klassischem Fender-Sound und modernen Features. Die Serie wurde entwickelt, um den BedĂŒrfnissen von Gitarristen in verschiedenen Genres gerecht zu werden.
  • Specially Voiced Pickups: Die Fender V-Mod II Single-Coil Strat Tonabnehmer dieser Gitarre sind speziell abgestimmt, um einen vielseitigen Klang zu liefern, der sowohl fĂŒr cleane Passagen als auch fĂŒr verzerrte Riffs geeignet ist. Dies ermöglicht eine breite Palette an klanglichen Möglichkeiten fĂŒr verschiedene Musikstile.
  • Push-Push Tone Control: Ungewöhnlich fĂŒr Strat-Modelle besitzt die Thinline im 2. Tonregler eine Push/Push-Funktion, die in Position 1. und 2. zusĂ€tzlich den Hals-Pickup aktiviert. Dadurch ergeben sich zusĂ€tzliche Klangvariationen. Der ebenfalls verbaute Treble Bleed Schaltkreis sorgt fĂŒr klare Höhen bei reduzierter LautstĂ€rke. NĂ€heres zum „Treble-Bleed“ nachstehend.
  • Komfortables SpielgefĂŒhl: Die American Professional II Stratocaster Thinline verfĂŒgt ĂŒber ein modernes „Deep C“ Halsprofil und ein Griffbrett mit sanft abgerundeten Griffbrettkanten, was ein besonders komfortables SpielgefĂŒhl bietet. Zusammen mit dem geringen Gesamtgewicht der Thinline ist sie ideal fĂŒr Gitarristen, die lange Sessions ohne zusĂ€tzliche ErmĂŒdungserscheinungen genießen möchten.

Insgesamt kombiniert die Fender American Professional II Stratocaster Thinline – Limited Edition in Transparent Daphne Blue klassisches Design mit modernen Features und einem Hauch von Eleganz, was sie zu einer attraktiven Option fĂŒr Gitarristen macht, die nach einem vielseitigen Instrument suchen. Klanglich ĂŒberzeugt diese Gitarre sowieso.

 

NĂ€here Informationen zur Funktion „Treble Bleed“:

Die Fender American Professional II Stratocaster Thinline verfĂŒgt ĂŒber einige interessante Elektronik-Features, darunter auch „Treble Bleed“. Hier sind nĂ€here Details zu dieser Funktion:

  • Treble Bleed Circuit: Die „Treble Bleed“-Schaltung ist eine nĂŒtzliche Elektronik-Funktion. Es handelt sich um einen speziellen Kondensator, der parallel zum Volume-Regler geschaltet wird. Die Hauptfunktion dieses Bauteils besteht darin, den Höhenanteil des Tons beizubehalten, wenn Sie die LautstĂ€rke reduzieren. Normalerweise neigen Gitarren dazu, an Höhen zu verlieren, wenn Sie die LautstĂ€rke herunterdrehen. Mit dem „Treble Bleed“ wird dieser Effekt minimiert, und Sie behalten die Klarheit und den Glanz des Tons, auch wenn Sie die LautstĂ€rke verringern. Das macht die Gitarre vielseitiger und ermöglicht Ihnen mehr Kontrolle ĂŒber Ihren Klang.

„Treble Bleed“ trĂ€gt dazu bei, die Fender American Professional II Stratocaster Thinline noch flexibler und anpassbarer zu machen, sodass Sie die KlangqualitĂ€t nach Ihren Vorlieben gestalten können. UnabhĂ€ngig von der gerade gewĂ€hlten LautstĂ€rke.

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

Fender Limited Edition American Professional II Stratocaster Thinline

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: American Professional II Thinline Collection | Fender.

 

(mehr …)

Read more

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet White Gold – Klang und PrĂ€senz -Test

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet White Gold – gekammerter Mahagonikorpus – gewölbte Decke: Ahorn – Mahagonihals mit Lorbeer-Griffbrett – Tonabnehmer: 2 FT-5E Filter’Tron Humbucker – Treble-Bleed-Schaltung – Adjusto-Matic Steg – Die-Cast Mechaniken – vergoldete Hardware

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

 

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet White Gold

 

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet White Gold

 

  • Limited Edition Electromatic Pristine
  • gekammerter Korpus: Mahagoni
  • gewölbte Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Lorbeer
  • Pearloid Neo-Classic Thumbnails Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Thin „U“
  • Griffbrettradius: 305 mm (12″)
  • Mensur: 625 mm (24,6″)
  • Sattelbreite: 42,86 mm (1,6875″)
  • synthetischer Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 FT-5E Filter’Tron Humbucker (Steg und Hals)
  • Master Volumeregler mit Treble-Bleed-Schaltung
  • Master Tonregler
  • 2 Pickup Volumeregler
  • 3-Wege Schalter
  • goldenes Plexiglas Schlagbrett mit schwarzen Gretsch und Electromatic Logos
  • Adjusto-Matic Steg
  • geschlossene Die-Cast Mechaniken
  • vergoldete Hardware
  • Originalbesaitung: Nickel Plated Steel .010 – .046
  • Farbe: White Gold Hochglanz

 

 

(mehr …)

Read more

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster HSS – liefert höchstes GlĂŒck – Test

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster HSS – Tiger’s Eye – Fender Limited Edition – Korpus: Erle – Decke: Riegelahorn – Hals: Ahorn – Griffbrett: Ebenholz – Tonabnehmer: Ultra Double Tap Humbucking (Steg), 2x Ultra Noiseless Vintage Strat (Mitte und Hals) – 2-Point Deluxe Synchronized Tremolo with Pop-In Arm – inkl. Fender „Premium Molded Hardshell Case“

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

 

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster HSS

 

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster HSS

 

  • Fender Limited Edition
  • Korpus: Erle
  • mit optimiertem Korpus-Shaping
  • Decke: Riegelahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: gestreiftes Ebenholz
  • Ultra-gerollte Griffbrettkanten
  • weiße Perlmutt Dot Griffbretteinlagen
  • Compound Griffbrettradius: 254 mm bis 355,6 mm (10″ bis 14″)
  • Mensur: 648 mm (25,5″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,685″)
  • Knochensattel
  • Halsprofil: Modernes „D“
  • 22 Medium Jumbo-BĂŒnde
  • Ultra Double Tap Humbucking (Steg), 2x Ultra Noiseless Vintage Strat (Mitte und Hals)
  • Master Volume
  • S-1-Schalter: fĂŒgt den Hals-Pickup in jeder Schalterposition hinzu
  • Toneregler 1 (Hals-/Mitten-Tonabnehmer)
  • Toneregler 2 (Steg-Tonabnehmer)
  • 5-Positionen-Blade Schalter
  • 3-lagiges schwarzes Schlagbrett
  • Stimmmechaniken: Deluxe Cast/Sealed Locking
  • Nickel/Chrom Hardware
  • 2-Punkt-Deluxe-synchronisiertes Tremolo mit Pop-In-Arm
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L vernickelter Stahl (0,009–0,042)
  • Farbe & Finish: Tiger’s Eye, Gloss Urethane
  • inkl. Fender „Premium Molded Hardshell Case“

 

 

(mehr …)

Read more

Fender Made in Japan Hybrid Tele LTD Gold – Ausnahmeerscheinung -Test

Fender Made in Japan Hybrid Telecaster LTD Gold – Limited Edition – Korpus: Erle – „Roasted“ Ahornhals – „Roasted“ Ahorn-Griffbrett – Tonabnehmer: 1 Vintage-Style Single Coil Tele und 1 Fender Wide-Range Humbucker – 3-Saddle Vintage-Style Strings-Through-Body Tele mit Chrom Barrel Saddles – Vintage-Style Locking Mechaniken – Made in Japan – inkl. Gigbag

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

 

Fender Made in Japan Hybrid Telecaster LTD Gold

 

Fender Made in Japan Hybrid Telecaster LTD Gold

 

  • Limited Edition
  • Korpus: Erle
  • Hals: gerösteter Ahorn
  • Griffbrett: gerösteter Ahorn
  • weiße Dot Griffbretteinlagen
  • Griffbrettradius:241 mm (9.5″)
  • Mensur: 648 mm (25.5″)
  • Sattelbreite: 42 mm (1.650″)
  • Knochensattel
  • Halsprofil: „U“
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 1 Vintage-Style Single Coil Tele (Steg) und 1 Fender Wide-Range Humbucker (Hals)
  • 2 Volume- und 2 Toneregler
  • 3-Position Toggle Schalter
  • 3-lagiges mintgrĂŒnes Schlagbrett
  • 3-Saddle Vintage-Style Strings-Through-Body Tele mit Chrom Barrel Saddles
  • Vintage-Style Locking Mechaniken
  • Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Nickel Plated Steel (.009-.042 Gauges)
  • Farbe: Gold
  • inkl. GigBag
  • Made in Japan

 

 

(mehr …)

Read more

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster – ein Höchstmaß an PrĂ€zision -Test

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster – Tiger’s Eye – Fender Limited Edition – Korpus: Erle – Decke: Riegelahorn – Hals: Ahorn – Griffbrett: Ebenholz – Tonabnehmer: 3x Ultra Noiseless Vintage Strat – 2-Point Deluxe Synchronized Tremolo with Pop-In Arm – inkl. Fender „Premium Molded Hardshell Case“

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

 

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster

 

Fender Limited Edition American Ultra Stratocaster

 

  • Fender Limited Edition
  • Korpus: Erle
  • mit optimiertem Korpus-Shaping
  • Decke: Riegelahorn
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: gestreiftes Ebenholz
  • Ultra-gerollte Griffbrettkanten
  • weiße Perlmutt Dot Griffbretteinlagen
  • Compound Griffbrettradius: 254 mm bis 355,6 mm (10″ bis 14″)
  • Mensur: 648 mm (25,5″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,685″)
  • Knochensattel
  • Halsprofil: Modernes „D“
  • 22 Medium Jumbo-BĂŒnde
  • Tonabnehmer: Ultra Noiseless Vintage Strat (Steg), Ultra Noiseless Vintage Strat (Mitte) und Ultra Noiseless Vintage Strat (Hals)
  • Master Volume
  • S-1-Schalter: fĂŒgt den Hals-Pickup in jeder Schalterposition hinzu
  • Toneregler 1 (Hals-/Mitten-Tonabnehmer)
  • Toneregler 2 (Steg-Tonabnehmer)
  • 5-Positionen-Blade Schalter
  • 3-lagiges schwarzes Schlagbrett
  • Stimmmechaniken: Deluxe Cast/Sealed Locking
  • Nickel/Chrom Hardware
  • 2-Punkt-Deluxe-synchronisiertes Tremolo mit Pop-In-Arm
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L vernickelter Stahl (0,009–0,042)
  • Farbe & Finish: Tiger’s Eye, Gloss Urethane
  • inkl. Fender „Premium Molded Hardshell Case“

 

 

(mehr …)

Read more

Gibson Les Paul Slash Standard NB – so klingt nur das Original – Test

Gibson Les Paul Slash Standard November Burst – Tonabnehmer: 2 Custom Burstbucker Alnico II Double Black Humbucker – inkl. Koffer, Zubehör-Kit und Slash Plektren Set – Made in USA

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrĂ€sentation: The Slash Les Paul Standard from Gibson Guitars ‱ Wildwood Guitars.

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

  • Slash Signature Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Halsprofil: Thick
  • 22 BĂŒnde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tektoid Sattel
  • Tonabnehmer: 2 Custom Burstbucker Alnico II Double Black Humbucker
  • ABR Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Farbe: November Burst
  • inkl. Koffer, Zubehör-Kit und Slash Plektren Set
  • Made in USA

 

 

(mehr …)

Read more

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet Petrol – maximale Gretsch-Power -Test

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet Petrol – gekammerter Mahagonikorpus – Decke: gewölbt, Mahagonihals mit Lorbeer-Griffbrett – Tonabnehmer: 2 FT-5E Filter’Tron Humbucker – Treble-Bleed-Schaltung – Adjusto-Matic Steg – Die-Cast Mechaniken – vergoldete Hardware

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

 

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet Petrol

 

Gretsch Electromatic Pristine LTD Jet Petrol

 

  • Limited Edition Electromatic Pristine
  • gekammerter Korpus: Mahagoni
  • gewölbte Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Lorbeer
  • Pearloid Neo-Classic Thumbnails Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Thin „U“
  • Griffbrettradius: 305 mm (12″)
  • Mensur: 625 mm (24,6″)
  • Sattelbreite: 42,86 mm (1,6875″)
  • synthetischer Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 FT-5E Filter’Tron Humbucker (Steg und Hals)
  • Master Volumeregler mit Treble-Bleed-Schaltung
  • Master Tonregler
  • 2 Pickup Volumeregler
  • 3-Wege Schalter
  • goldenes Plexiglas Schlagbrett mit schwarzen Gretsch und Electromatic Logos
  • Adjusto-Matic Steg
  • geschlossene Die-Cast Mechaniken
  • vergoldete Hardware
  • Originalbesaitung: Nickel Plated Steel .010 – .046
  • Farbe: Petrol Hochglanz

 

 

(mehr …)

Read more