ßÉů Standard

Gibson SG Standard Ebony – ber├╝hmter voller und satter Klang – Test

Gibson SG Standard Ebony – Tonabnehmer: 490R und 490T Humbucker – inkl. Soft Shell Case

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Trapez Griffbretteinlagen
  • wei├čes Griffbrettbinding
  • Halsprofil: Rounded
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Graph Tech Sattel
  • 22 Medium B├╝nde
  • Tonabnehmer: 490R (Hals) und 490T (Steg) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • Aluminium Tuneomatic Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Grover Mechaniken
  • Farbe: Ebony
  • inkl. Soft Shell Case
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson SG Standard Ebony:

Die Gibson SG Standard Ebony ist zweifellos eine bemerkenswerte Gitarre mit einer Reihe von Vorz├╝gen, die sie zu einem Favoriten vieler Gitarristen macht:

  • Klassisches Design: Die SG (Solid Guitar) Standard hat ein ikonisches, doppeltes Cutaway-Design, das f├╝r schnellen Zugang zu den hohen B├╝nden und eine leichte Spielbarkeit bekannt ist.
  • Tonvielfalt: Die SG Standard ist f├╝r ihren warmen und vielseitigen Klang bekannt. Sie kann sowohl kraftvolle, verzerrte Rock-Sounds als auch sanfte, bluesige T├Âne liefern.
  • Hochwertige Materialien: Gibson verwendet f├╝r die SG Standard hochwertige Tonh├Âlzer, Mahagoni f├╝r den Korpus und die Halskonstruktion, sowie Palisanderholz f├╝r das Griffbrett, was zu einem ausgewogenen Ton beitr├Ągt.
  • Sustain und Resonanz: Dank des Set-Neck-Designs, bei dem der Hals mit dem Korpus verleimt ist, bietet die SG Standard ausgezeichnetes Sustain und eine nat├╝rliche Resonanz, die den Klang lebendig und dynamisch macht.
  • Spielkomfort: Die SG ist eine leichtere Gitarre im Vergleich zu einigen anderen Gibson-Modellen, was sie besonders f├╝r l├Ąngere Auftritte oder Studioaufnahmen bequem macht. Das schlanke Halsprofil erm├Âglicht schnelles und pr├Ązises Spielen.
  • ├ästhetik: Die SG Standard Ebony verf├╝gt ├╝ber ein elegantes, zeitloses Design mit einer gl├Ąnzenden schwarzen Lackierung und klassischen Perloid-Inlays auf dem Griffbrett, was ihr ein edles Erscheinungsbild verleiht.
  • Hochwertige Elektronik: Die SG Standard ist mit klassischen dualen 490R und 490T Alnico 2 Humbuckern ausgestattet, die einen klaren und druckvollen Klang liefern. Dies erm├Âglicht eine breite Palette an Klangoptionen.
  • Kultstatus: Die SG hat eine lange Geschichte in der Rockmusik und wurde von legend├Ąren Gitarristen wie Angus Young von AC/DC und Tony Iommi von Black Sabbath gespielt. Ihr Kultstatus tr├Ągt zur Faszination vieler Musiker bei.
  • Anpassungsf├Ąhigkeit: Die SG eignet sich gut f├╝r verschiedene Musikgenres, von Rock ├╝ber Blues bis hin zu Metal, was sie zu einer ├Ąu├čerst vielseitigen Gitarre macht.

Insgesamt ist die Gibson SG Standard Ebony eine Gitarre mit einer reichen Geschichte, einem charakteristischen Klang und einem ergonomischen Design, die sich sowohl f├╝r erfahrene Gitarristen als auch f├╝r Neulinge gut eignet. Sie bietet eine Mischung aus Tradition und modernen Funktionen und bleibt ein beliebtes Instrument in der Welt der Rockmusik.

 

Gibson SG Standard Ebony im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Gibson SG Standard Ebony

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-Pr├Ąsentation: Gibson SG Standard Ebony | Rob Galley | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone Les Paul Standard 50s HCS – der m├Ąchtige Sound ist mit Dir – Test

Epiphone Les Paul Standard 50s – Inspired by Gibson Collection – Korpus und Hals: Mahagoni – Decke: AAA Flammahorn-Veneer – Tonabnehmer: ProBucker-1 und ProBucker-2 Humbucker ÔÇô Epiphone LockTone Tune-O-Matic und Stopbar ÔÇô Epiphone Vintage Deluxe Mechaniken ÔÇô Farbe: Heritage Cherry Sunburst

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: AAA Flammahorn-Veneer
  • cremefarbenes Binding
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • klassische Trapez-Inlays
  • Halsprofil: 50s Rounded Medium C
  • Mensur: 628,65 mm (24,75″)
  • abgerundete Griffbrett-Kanten
  • GraphTech NuBone-Sattel
  • Sattelbreite: 43 mm (1,693″)
  • 22 Medium Jumbo B├╝nde
  • Tonabnehmer: ProBucker-1 (Hals) und ProBucker-2 (Steg) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • CTS Elektronik 50┬┤s Style Wiring
  • Epiphone LockTone Tune-O-Matic
  • Epiphone LockTone Stopbar
  • Epiphone Vintage Deluxe Mechaniken
  • Farbe: Heritage Cherry Sunburst

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone Les Paul Standard 50s Heritage Cherry Sunburst:

Die Epiphone Les Paul Standard 50s in Heritage Cherry Sunburst bietet eine beeindruckende Kombination aus klassischem Design und moderner Technologie, inspiriert von der Gibson Les Paul der 1950er Jahre. Hier sind einige der herausragenden Merkmale:

  • Klassisches Design: Die Epiphone Les Paul Standard 50s ist Teil der „Inspired by Gibson Collection“ und greift das ikonische Design der Les Paul der 50er Jahre auf. Die Farbe Heritage Cherry Sunburst verleiht ihr ein edles und exklusives Erscheinungsbild.

Hochwertige Materialien:

  • Korpus: Der Korpus besteht aus Mahagoni, das f├╝r seinen warmen und resonanten Klang bekannt ist.
  • Decke: Die Ahorn-Decke sorgt f├╝r zus├Ątzliche Klarheit und Durchsetzungskraft im Ton.
  • Griffbrett: Das Griffbrett aus Indian Laurel (mit klassischem Trapez-Inlay) bietet eine glatte und angenehme Spielfl├Ąche.

Spielkomfort:

  • Halsprofil: Das 50s Rounded Medium C Halsprofil ist komfortabel und liegt gut in der Hand, ideal f├╝r verschiedene Spielstile.
  • Mensur: Die Mensur von 628,65 mm (24,75″) ist typisch f├╝r Les Paul-Modelle und erleichtert das Bending und Greifen von Akkorden.

Tonabnehmer und Elektronik:

  • ProBucker Humbucker: Die Gitarre ist mit einem ProBucker-1 am Hals und einem ProBucker-2 am Steg ausgestattet. Diese Tonabnehmer liefern einen authentischen Vintage-Sound mit klaren H├Âhen, satten Mitten und kraftvollen B├Ąssen.
  • CTS Elektronik: Die 50┬┤s Style Wiring (Verkabelung im 50er-Stil) und die hochwertigen CTS Potentiometer sorgen f├╝r eine pr├Ązise Klangregelung und hervorragende Zuverl├Ąssigkeit.

Hardware:

  • Epiphone LockTone Tune-O-Matic Br├╝cke und Epiphone LockTone Stopbar: Diese Kombination sorgt f├╝r optimale Stimmstabilit├Ąt und Sustain.
  • Epiphone Vintage Deluxe Mechaniken: Die Mechaniken sind nicht nur stilvoll, sondern auch zuverl├Ąssig und erm├Âglichen ein genaues Stimmen der Gitarre.

Ästhetische Details:

  • Cremefarbenes Binding: Das cremefarbene Binding an Korpus und Hals verleiht der Gitarre ein elegantes Aussehen und sch├╝tzt gleichzeitig die Kanten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone Les Paul Standard 50s in Heritage Cherry Sunburst eine gelungene Mischung aus klassischem Look, hochwertiger Verarbeitung und modernen Features. Sie ist eine hervorragende Wahl f├╝r Gitarristen, die den legend├Ąren Les Paul-Sound und -Stil zu einem erschwinglichen Preis suchen.

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Epiphone Les Paul Standard 50`s HCS

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-Pr├Ąsentation: EPIPHONE Les Paul Standard und Classic ÔÇô Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Gibson Les Paul Standard ’50s P-90 – unglaublich ausdrucksstarke T├Âne – Test

Gibson Les Paul Standard ’50s P-90 – 22 k├Ąltebehandelte Medium B├╝nde – Tonabnehmer: 2 P90 Single Coils – handverdrahtet mit Orange Drops Kondensatoren – Audio Taper Potis – inklusive Hard Shell Case – Made in USA

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: Ahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Trapez Griffbretteinlagen
  • klobiges Vintage ’50s Halsprofil
  • cremefarbenes Korpusbinding
  • cremefarbenes Griffbrettbinding
  • Graph Tech Sattel
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Mensur: 628 mm
  • 22 k├Ąltebehandelte Medium B├╝nde
  • Tonabnehmer: 2 P-90 Single Coils
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • handverdrahtet mit Orange Drops Kondensatoren
  • Audio Taper Potis
  • Aluminium Tuneomatic Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Farbe: Gold Top
  • inkl. Hard Shell Case
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson Les Paul Standard ’50s P-90:

Die Gibson Les Paul Standard 50s P-90 ist eine besondere Gitarre, die f├╝r ihre einzigartigen Vorz├╝ge allgemein bekannt ist. Mit ihren handverdrahteten Komponenten wie den P-90 Tonabnehmern, Audio Taper Potis und Orange Drop Kondensatoren bietet sie einen warmen und dynamischen Klang, der sich ideal f├╝r Blues, Rock und andere Musikgenres eignet. Die Les Paul Standard 50s P-90 hat auch eine solide Konstruktion unter Verwendung hochwertiger Materialien, die f├╝r eine hervorragende Klangqualit├Ąt und Langlebigkeit sorgen. Ihr klassisches Design und die handwerkliche Verarbeitung machen sie zu einem echten Blickfang. Dar├╝ber hinaus bietet sie eine komfortable Spielbarkeit und eine vielseitige Klangpalette, die es Gitarristen erm├Âglicht, ihren eigenen individuellen Sound zu kreieren. Insgesamt ist die Gibson Les Paul Standard 50s P-90 eine erstklassige Gitarre mit einem zeitlosen Stil und einem beeindruckenden Klang.

 

Gibson Les Paul Standard ’50s P-90 im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Bespielbarkeit Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Gibson Les Paul Standard '50s P-90

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-Pr├Ąsentation: Gibson Les Paul Standard ’50s P-90 | Peach Guitars | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Gibson Les Paul Slash Standard NB – so klingt nur das Original – Test

Gibson Les Paul Slash Standard November Burst – Tonabnehmer: 2 Custom Burstbucker Alnico II Double Black Humbucker – inkl. Koffer, Zubeh├Âr-Kit und Slash Plektren Set – Made in USA

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

  • Slash Signature Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander
  • Halsprofil: Thick
  • 22 B├╝nde
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Tektoid Sattel
  • Tonabnehmer: 2 Custom Burstbucker Alnico II Double Black Humbucker
  • ABR Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Farbe: November Burst
  • inkl. Koffer, Zubeh├Âr-Kit und Slash Plektren Set
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson Slash Les Paul Standard November Burst:

Die Gibson Slash Les Paul Standard November Burst ist eine bemerkenswerte Gitarre, die speziell f├╝r den legend├Ąren Gitarristen Slash entwickelt wurde. Hier sind einige ihrer herausragenden Vorz├╝ge:

  • Klangliche Vielseitigkeit: Die Gibson Slash Les Paul Standard bietet eine breite Palette von Klangm├Âglichkeiten. Dank der hochwertigen Tonh├Âlzer, darunter Mahagoni f├╝r den Korpus und AAA Riegelahorn f├╝r die Decke, erzeugt sie einen warmen, vollen Klang mit einer ausgezeichneten Sustain, perfekt f├╝r Rock, Blues und mehr.
  • Gibson Custom Burstbucker: Diese Gitarre ist mit den Gibson Custom Burstbucker Alnico II Humbuckern (Zebra-AP & Reverse Zebra-AP) ausgestattet, die speziell f├╝r Slash entwickelt wurden. Sie liefern den klassischen, seidigen Humbucker-Klang und erm├Âglichen eine hohe Tonflexibilit├Ąt.
  • Authentisches Slash-Design: Die Slash Les Paul Standard zeichnet sich durch das unverwechselbare November Burst-Finish und die Slash-Signatur auf der Kopfplatte undd der Truss Rod-Abdeckung aus. Die Gibson-Deluxe Vintage-Style Mechaniken runden das ikonische Design ab.
  • Komfortables Spielgef├╝hl: Die Gitarre bietet ein komfortables Spielgef├╝hl mit ihrem 50s Vintage-Halsprofil („Thick“) und einem Griffbrett aus Palisander, das eine angenehme Bespielbarkeit gew├Ąhrleistet.
  • Robuste Konstruktion: Gibson steht f├╝r erstklassige Handwerkskunst und Qualit├Ąt. Die Slash Les Paul Standard ist keine Ausnahme und wurde mit h├Âchster Pr├Ązision gefertigt, um jahrelanges Spiel zu gew├Ąhrleisten.
  • Vielseitige Klangeinstellungen: Die Gitarre verf├╝gt ├╝ber separate Volume- und Tone-Regler f├╝r jede Tonabnehmerposition, was es dem Gitarristen erm├Âglicht, eine breite Palette von Kl├Ąngen zu erzeugen – von warmen, bluesigen T├Ânen bis hin zu scharfen, rockigen Sounds.
  • Sammlerwert: Aufgrund der Verbindung zur Musikgeschichte und der hochwertigen Verarbeitung behalten die Gibson Signature-Modelle oft ihren Wert. Sie k├Ânnen nicht nur gro├čartige Instrumente sein, sondern auch langfristig eine gute Investition darstellen.

Zusammenfassend bietet die Gibson Slash Les Paul Standard November Burst eine beeindruckende Kombination aus Klangqualit├Ąt, Design und Handwerkskunst, die sowohl Fans von Slash als auch Gitarristen, die vielseitige Kl├Ąnge suchen, begeistern wird. Sie ist ein beeindruckendes Instrument, das den legend├Ąren Status von Slash in der Musikwelt widerspiegelt.

 

Gibson Slash Les Paul Standard November Burst im Test:

Sound & Klang: Bewertung ├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Bespielbarkeit Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Spa├čfaktor: Bewertung ├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Gibson Les Paul Slash Standard NB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-Pr├Ąsentation: The Slash Les Paul Standard from Gibson Guitars | Wildwood Guitars.

 

(mehr …)

Read more

Gibson SG Standard Translucent Teal – durchsetzungsf├Ąhiger Sound – Test

Gibson SG Standard Translucent Teal – Korpus: Mahagoni – Hals: Mahagoni – Griffbrett: Palisander – Tonabnehmer: 490R und 490T Humbucker – Aluminium Nashville Tune-O-Matic – Mechaniken: Grover Rotomatics – Aluminium-Stopbar – inkl. Softshell-Case – Made in USA

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Trapez Griffbretteinlagen
  • wei├čes Griffbrettbinding
  • Halsprofil: Rounded
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Graph Tech Sattel
  • 22 Medium B├╝nde
  • Tonabnehmer: 490R (Hals) und 490T (Steg) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • Aluminium Tuneomatic Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Grover Mechaniken
  • Farbe: Translucent Teal
  • inkl. Soft Shell Case
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson SG Standard Translucent Teal:

Die Gibson SG Standard Translucent Teal ist zweifellos eine bemerkenswerte Gitarre mit einer Reihe von Vorz├╝gen, die sie zu einem Favoriten vieler Gitarristen macht:

  • Klassisches Design: Die SG (Solid Guitar) Standard hat ein ikonisches, doppeltes Cutaway-Design, das f├╝r schnellen Zugang zu den hohen B├╝nden und eine leichte Spielbarkeit bekannt ist.
  • Tonvielfalt: Die SG Standard ist f├╝r ihren warmen und vielseitigen Klang bekannt. Sie kann sowohl kraftvolle, verzerrte Rock-Sounds als auch sanfte, bluesige T├Âne liefern.
  • Hochwertige Materialien: Gibson verwendet f├╝r die SG Standard hochwertige Tonh├Âlzer, Mahagoni f├╝r den Korpus und die Halskonstruktion, sowie Palisanderholz f├╝r das Griffbrett, was zu einem ausgewogenen Ton beitr├Ągt.
  • Sustain und Resonanz: Dank des Set-Neck-Designs, bei dem der Hals mit dem Korpus verleimt ist, bietet die SG Standard ausgezeichnetes Sustain und eine nat├╝rliche Resonanz, die den Klang lebendig und dynamisch macht.
  • Spielkomfort: Die SG ist eine leichtere Gitarre im Vergleich zu einigen anderen Gibson-Modellen, was sie besonders f├╝r l├Ąngere Auftritte oder Studioaufnahmen bequem macht. Das schlanke Halsprofil erm├Âglicht schnelles und pr├Ązises Spielen.
  • ├ästhetik: Die SG Standard Translucent Teal verf├╝gt ├╝ber ein elegantes, zeitloses Design mit einer Gloss Nitrocellulose Lackierung und klassischen Acryl Trapez-Inlays auf dem Griffbrett, was ihr ein edles Erscheinungsbild verleiht.
  • Hochwertige Elektronik: Die SG Standard ist mit klassischen dualen 490R und 490T Alnico 2 Humbuckern ausgestattet, die einen klaren und druckvollen Klang liefern. Dies erm├Âglicht eine breite Palette an Klangoptionen.
  • Kultstatus: Die SG hat eine lange Geschichte in der Rockmusik und wurde von legend├Ąren Gitarristen wie Angus Young von AC/DC und Tony Iommi von Black Sabbath gespielt. Ihr Kultstatus tr├Ągt zur Faszination vieler Musiker bei.
  • Anpassungsf├Ąhigkeit: Die SG eignet sich gut f├╝r verschiedene Musikgenres, von Rock ├╝ber Blues bis hin zu Metal, was sie zu einer ├Ąu├čerst vielseitigen Gitarre macht.

Insgesamt ist die Gibson SG Standard Translucent Teal eine Gitarre mit einer reichen Geschichte, einem charakteristischen Klang und einem ergonomischen Design, die sich sowohl f├╝r erfahrene Gitarristen als auch f├╝r Neulinge gut eignet. Sie bietet eine Mischung aus Tradition und modernen Funktionen und bleibt ein beliebtes Instrument in der Welt der Rockmusik.

 

Gibson SG Standard Translucent Teal im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

Gibson SG Standard Translucent Teal

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-Pr├Ąsentation: Gibson SG Standard | Rob Galley | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit ADB – gro├čartiger Gibson-Sound – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit Aged Dark Burst – 2 Gibson BurstBucker Humbucker – 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren – inkl. Vintage Style Koffer

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Limited Edition
  • Decke: Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • langer Halsfu├č – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 59 Rounded „C“
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 B├╝nde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst ist eine gro├čartige Wahl f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der Hauptvorz├╝ge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legend├Ąren Les Pauls abzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verf├╝gt ├╝ber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was f├╝r den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. Erg├Ąnzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind daf├╝r bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die f├╝r stabile Stimmung und exzellente Saitenf├╝hrung sorgen. Diese Hardware tr├Ągt zur Gesamtqualit├Ąt und Zuverl├Ąssigkeit der Gitarre bei.
  • Spielgef├╝hl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgf├Ąltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-f├Ârmige Hals (50s Vintage) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne gro├če Kompromisse bei Qualit├Ąt und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das Spielgef├╝hl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu m├╝ssen. Powervolle Riffs und pr├Ązise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-Pr├Ąsentation: Epiphone Inspired By Gibson ÔÇô From the 59ÔÇ▓ Standard to the Les Paul Modern ÔÇô Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Gibson Les Paul Standard 60s Bourbon Burst – perfekte Paula f├╝r jede Stilrichtung – Test

Gibson Les Paul Standard 60s Bourbon Burst – diese Paula liefert Dir den „Sound der gl├╝cklich macht“

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

  • Original Collection Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: AA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Trapez Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Slim Taper
  • cremefarbenes Korpusbinding
  • cremefarbenes Griffbrettbinding
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Graph Tech Sattel
  • 22 k├Ąltebehandelte Medium B├╝nde
  • Tonabnehmer: Burstbucker 61T (Steg) und Burstbucker 61R (Hals) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • handverdrahtet mit Orange Drops Kondensatoren
  • Aluminium Tuneomatic Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Farbe: Bourbon Burst
  • inkl. Koffer (Hard Shell Case)
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson Les Paul Standard 60s Bourbon Burst:

Die Gibson Les Paul Standard 60s Bourbon Burst ist eine Gitarre mit einer F├╝lle von Vorz├╝gen, die sie f├╝r viele Gitarristen besonders attraktiv machen. Hier sind einige der herausragenden Eigenschaften:

  • Klassischer Les Paul Sound: Die Gibson Les Paul Standard 60s Bourbon Burst bietet den charakteristischen, vollen und warmen Sound, den Les Paul Gitarren bekannt gemacht hat. Dieser Sound ist in vielen Genres von Rock ├╝ber Blues bis hin zu Jazz und mehr sehr beliebt.
  • Hochwertige Verarbeitung: Gibson steht f├╝r Handwerkskunst und Qualit├Ąt. Die Gitarre ist sorgf├Ąltig gefertigt, wobei hochwertige H├Âlzer und Komponenten verwendet werden. Das spiegelt sich in der Haltbarkeit und dem Gesamterscheinungsbild der Gitarre wider.
  • Vintage Flair: Die „60s “ Variante der Les Paul Standard verleiht der Gitarre einen leicht abgenutzten Vintage-Look, der an die ├ästhetik der 1960er Jahre erinnert. Dies verleiht der Gitarre nicht nur einen einzigartigen Charakter, sondern kann auch eine gewisse Verbundenheit zu klassischer Rockmusik herstellen.
  • Komfortables Spielgef├╝hl: Die Les Paul Standard 60s Bourbon Burst wurde so konzipiert, dass sie sich angenehm und leicht spielbar anf├╝hlt. Die Halsform und das Griffbrett erm├Âglichen ein reibungsloses Spielen, sei es beim Akkordspiel oder bei Soli.
  • Vielseitigkeit: Dank der Kombination aus Open-Coil 60s BurstBucker Tonabnehmern und Audio Taper Potis, sowie Orange Drop Kondensatoren (handverdrahtet) bietet die Gitarre eine breite Palette an Klangm├Âglichkeiten. Von sanften, warmen T├Ânen bis hin zu aggressiven Rock-Riffs ist sie ├Ąu├čerst vielseitig einsetzbar.
  • Langj├Ąhrige Geschichte: Die Gibson Les Paul hat eine reiche Geschichte und wurde von zahlreichen legend├Ąren Gitarristen bevorzugt, darunter Jimmy Page, Slash, Eric Clapton und viele mehr. Dies verleiht der Gitarre einen hohen kulturellen und historischen Wert.
  • Sammlerwert: Aufgrund der Verbindung zur Musikgeschichte und der hochwertigen Verarbeitung behalten Gibson Les Paul Gitarren oft ihren Wert. Sie k├Ânnen nicht nur gro├čartige Instrumente sein, sondern auch langfristig eine gute Investition darstellen.

Alles in allem bietet die Gibson Les Paul Standard 60s Bourbon Burst also einen Mix aus Tradition, Qualit├Ąt und legend├Ąrem Klang, der sie f├╝r viele Gitarristen zu einer begehrten Wahl macht.

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Gibson Les Paul Standard 60s BB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir die beeindruckende Video-Produkt-Pr├Ąsentation: The Les Paul Standard 60ÔÇÖs Model | Gibson TV | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB – auch eine ultimative Rockgitarre – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB – ausgestattet mit 2 Gibson BurstBucker Humbucker Tonabnehmern

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Limited Edition
  • Decke: Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • langer Halsfu├č – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 59 Rounded „C“
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 B├╝nde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst ist eine gro├čartige Wahl f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der Hauptvorz├╝ge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legend├Ąren Les Pauls abzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verf├╝gt ├╝ber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was f├╝r den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. Erg├Ąnzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind daf├╝r bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die f├╝r stabile Stimmung und exzellente Saitenf├╝hrung sorgen. Diese Hardware tr├Ągt zur Gesamtqualit├Ąt und Zuverl├Ąssigkeit der Gitarre bei.
  • Spielgef├╝hl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgf├Ąltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-f├Ârmige Hals (50s Vintage) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne gro├če Kompromisse bei Qualit├Ąt und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das Spielgef├╝hl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu m├╝ssen. Powervolle Riffs und pr├Ązise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-Pr├Ąsentation: Epiphone Inspired By Gibson | From the 59′ Standard to the Les Paul Modern | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst – eine „Paula“ wie sie sein muss – Test

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst – Tonabnehmer: Burstbucker 61T (Steg) und Burstbucker 61R (Hals) Humbucker – unglaublicher Original-Sound und smartes Spielgef├╝hl

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

  • Original Collection Modell
  • Korpus: Mahagoni
  • Decke: AA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • Trapez Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Slim Taper
  • cremefarbenes Korpusbinding
  • cremefarbenes Griffbrettbinding
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • Graph Tech Sattel
  • 22 k├Ąltebehandelte Medium B├╝nde
  • Tonabnehmer: Burstbucker 61T (Steg) und Burstbucker 61R (Hals) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • handverdrahtet mit Orange Drops Kondensatoren
  • Aluminium Tuneomatic Steg
  • Aluminium Stop Bar
  • Farbe: Unburst
  • inkl. Koffer (Hard Shell Case)
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Gibson Les Paul Standard 60s Unburst:

Die Gibson Les Paul Standard 60s Unburst ist eine Gitarre mit einer F├╝lle von Vorz├╝gen, die sie f├╝r viele Gitarristen besonders attraktiv machen. Hier sind einige der herausragenden Eigenschaften:

  • Klassischer Les Paul Sound: Die Gibson Les Paul Standard 60s Unburst bietet den charakteristischen, vollen und warmen Sound, den Les Paul Gitarren bekannt gemacht hat. Dieser Sound ist in vielen Genres von Rock ├╝ber Blues bis hin zu Jazz und mehr sehr beliebt.
  • Hochwertige Verarbeitung: Gibson steht f├╝r Handwerkskunst und Qualit├Ąt. Die Gitarre ist sorgf├Ąltig gefertigt, wobei hochwertige H├Âlzer und Komponenten verwendet werden. Das spiegelt sich in der Haltbarkeit und dem Gesamterscheinungsbild der Gitarre wider.
  • Vintage Flair: Die „60s “ Variante der Les Paul Standard verleiht der Gitarre einen leicht abgenutzten Vintage-Look, der an die ├ästhetik der 1960er Jahre erinnert. Dies verleiht der Gitarre nicht nur einen einzigartigen Charakter, sondern kann auch eine gewisse Verbundenheit zu klassischer Rockmusik herstellen.
  • Komfortables Spielgef├╝hl: Die Les Paul Standard 60s Unburst wurde so konzipiert, dass sie sich angenehm und leicht spielbar anf├╝hlt. Die Halsform und das Griffbrett erm├Âglichen ein reibungsloses Spielen, sei es beim Akkordspiel oder bei Soli.
  • Vielseitigkeit: Dank der Kombination aus Open-Coil 60s BurstBucker Tonabnehmern und Audio Taper Potis, sowie Orange Drop Kondensatoren (handverdrahtet) bietet die Gitarre eine breite Palette an Klangm├Âglichkeiten. Von sanften, warmen T├Ânen bis hin zu aggressiven Rock-Riffs ist sie ├Ąu├čerst vielseitig einsetzbar.
  • Langj├Ąhrige Geschichte: Die Gibson Les Paul hat eine reiche Geschichte und wurde von zahlreichen legend├Ąren Gitarristen bevorzugt, darunter Jimmy Page, Slash, Eric Clapton und viele mehr. Dies verleiht der Gitarre einen hohen kulturellen und historischen Wert.
  • Sammlerwert: Aufgrund der Verbindung zur Musikgeschichte und der hochwertigen Verarbeitung behalten Gibson Les Paul Gitarren oft ihren Wert. Sie k├Ânnen nicht nur gro├čartige Instrumente sein, sondern auch langfristig eine gute Investition darstellen.

Alles in allem bietet die Gibson Les Paul Standard 60s Unburst also einen Mix aus Tradition, Qualit├Ąt und legend├Ąrem Klang, der sie f├╝r viele Gitarristen zu einer begehrten Wahl macht.

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Gibson Les Paul Standard 60s Unburst

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-Pr├Ąsentation: The Les Paul Standard 60’s Model | Gibson TV | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB – atemberaubender Vintage-Klassiker – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit Aged Dark Cherry Burst – Limited Edition – 2 Gibson BurstBucker Humbucker – inkl. Vintage Style Koffer

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

  • Limited Edition
  • Inspired by Gibson Collection
  • Decke: carved AAA-Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Griffbretteinlagen: Trapezoid
  • langer Halsfu├č – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 50s Vintage
  • Mensur: 629.0 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 22 Medium Jumbo B├╝nde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Cherry Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst ist eine gro├čartige Wahl f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der Hauptvorz├╝ge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Cherry Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legend├Ąren Les Pauls nachzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verf├╝gt ├╝ber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was f├╝r den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. Erg├Ąnzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind daf├╝r bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die f├╝r stabile Stimmung und exzellente Saitenf├╝hrung sorgen. Diese Hardware tr├Ągt zur Gesamtqualit├Ąt und Zuverl├Ąssigkeit der Gitarre bei.
  • Spielgef├╝hl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgf├Ąltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-f├Ârmige Hals (50’s Style) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-Verh├Ąltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne gro├če Kompromisse bei Qualit├Ąt und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das Spielgef├╝hl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal f├╝r Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu m├╝ssen. Powervolle Riffs und pr├Ązise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend
Garantie: Bewertung sehr gut
R├╝ckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spa├čfaktor: Bewertung ausgezeichnet/├╝berragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ├╝berragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-Pr├Ąsentation: Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit – the most Premium Epiphone Ever! | Peach Guitars | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more