ᐅ Epiphone

Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola – top Klang zum Minipreis – Test

Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola Vintage Cherry – Tonabnehmer: ProBucker-2 und ProBucker-3 Humbucker – Inspired by Gibson Collection

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Slim Taper
  • 22 BĂŒnde
  • Mensur: 629 mm (24,75″)
  • Sattelbreite 43 mm (1,693″)
  • Tonabnehmer: ProBucker-2 (Hals) und ProBucker-3 (Steg) Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • Toggle Switch
  • CTS Elektronik
  • Locktone ABR Tune-o-matic Steg
  • Maestro Vibrola Tailpiece
  • Epiphone Deluxe Vintage 18:1 Mechaniken
  • Farbe: Vintage Cherry

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola Vintage Cherry:

Die Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola Vintage Cherry ist eine großartige Gitarre mit mehreren VorzĂŒgen. Hier sind einige der herausragenden Merkmale:

  • Klassisches Design: Die SG ’61 Maestro Vibrola (Solid Guitar) hat das ikonisches Double Cut-Design, das leicht und bequem zu spielen ist. Die Vintage Cherry-Farbgebung verleiht ihr einen zeitlosen Look.
  • Vielseitiger Sound: Die SG Standard ’61 Maestro Vibrola ist bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang. Die beiden Pickups (ProBucker-2 und ProBucker-3 Humbucker) liefern durchsetzungsfĂ€hige Töne, die sich gut fĂŒr eine breite Palette von Musikgenres eignen, von Rock ĂŒber Blues bis hin zu Metal.
  • Spielkomfort: Die schlanke Halsform (SlimTaper), die abgerundeten Griffbrett-Kanten und das ergonomische Design am oberen Halsende ermöglichen ein komfortables Spiel, besonders in den höheren BĂŒnden. Dies macht sie zu einer beliebten Wahl fĂŒr Soli und schnelle Riffs.
  • Stabile Stimmung: Die Gitarre ist mit hochwertigen Mechaniken (Epiphone Deluxe Vintage) und dem klassischen Maestro Vibrola im Stil der 60er Jahre ausgestattet, die die Stimmung gut halten. Das ist besonders wichtig fĂŒr Live-Auftritte und ausgedehnte Jam-Sessions.
  • Hochwertige Komponenten: Die SG Standard ’61 Maestro Vibrola hat CTS Potis verbaut und eine LockTone ABR Tune-o-matic-BrĂŒcke mit einem Maestro Vibrola Tailpiece. Diese hochwertigen Komponenten sind maßgeblich verantwortlich fĂŒr den authentischen Sound der Gitarre. Das edle Nickel-Finish des Instruments rundet den positiven Gessamteindruck („Inspired by Gibson Collection“) ab.
  • Hochwertige Verarbeitung: Epiphone steht fĂŒr eine solide Handwerkskunst, und die SG Standard ’61 Maestro Vibrola bildet da keine Ausnahme. Die Gitarre ist klassisch hochwertig gebaut (Korpus: Mahagoni, Hals: Mahagoni) und bietet ein beeindruckendes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.
  • Vintage Vibes: Die Vintage Cherry-Farbe und das klassische SG-Design in Kombination verleihen der Gitarre eine zeitlose Vintage-Ästhetik, die viele Gitarristen suchen und lieben.

Alles in allem ist die Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola Vintage Cherry eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die nach einem vielseitigen Instrument mit einem klassischen Look suchen. Ob du Rock, Blues oder andere Genres spielst, diese Gitarre kann sich vielseitig anpassen und dir jederzeit ein erstklassiges Spielerlebnis liefern.

 

Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Epiphone SG Standard '61 Maestro Vibrola

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone SG Standard ’61 Maestro Vibrola | Peach Guitars | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone SG Standard Heritage Cherry – das perfekte Preis-LeistungsverhĂ€ltnis – Test

Epiphone SG Standard Heritage Cherry – Tonabnehmer: 2 Alnico Classic Pro Humbucker – vielseitig und wohlklingend – Inspired by Gibson Collection

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: 60ÂŽs Slim Taper
  • Mensur: 629 mm (24,75″)
  • Sattelbreite 43 mm (1,693″)
  • 22 BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Alnico Classic Pro Humbucker (Hals und Steg)
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • CTS Elektronik
  • Locktone ABR Tune-o-matic Steg
  • Stopbar Tailpiece
  • Farbe: Heritage Cherry

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone SG Standard Heritage Cherry:

Die Epiphone SG Standard Heritage Cherry ist eine großartige Gitarre mit mehreren VorzĂŒgen. Hier sind einige der herausragenden Merkmale:

  • Klassisches Design: Die SG (Solid Guitar) hat ein ikonisches Double Cut-Design, das leicht und bequem zu spielen ist. Das Heritage Cherry-Finish verleiht ihr einen zeitlosen Look.
  • Vielseitiger Sound: Die SG Standard ist bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang. Die beiden Humbucker-Pickups (2 Epiphone Alnico Classic Pro Humbucker) liefern durchsetzungsfĂ€hige Töne, die sich gut fĂŒr eine breite Palette von Musikgenres eignen, von Rock ĂŒber Blues bis hin zu Metal.
  • Spielkomfort: Die schlanke Halsform (60s SlimTaper), die abgerundeten Griffbrett-Kanten und das Design am oberen Halsende ermöglichen ein komfortables Spiel, besonders in den höheren BĂŒnden. Dies macht sie zu einer beliebten Wahl fĂŒr Soli und schnelle Riffs.
  • Stabile Stimmung: Die Gitarre ist mit hochwertigen Mechaniken (Epiphone Deluxe) ausgestattet, die die Stimmung gut halten. Das ist besonders wichtig fĂŒr Live-Auftritte und ausgedehnte Jam-Sessions.
  • Hochwertige Komponenten: Die SG-Standard hat CTS Potis verbaut und eine Epiphone LockTone Tune-o-matic-BrĂŒcke mit bewĂ€hrter Epiphone LockTone-Stopbar. Diese hochwertigen Komponenten sind maßgeblich verantwortlich fĂŒr den authentischen Sound der Gitarre. Das edle Nickel-Finish des Instruments rundet den positiven Gessamteindruck („Inspired by Gibson Collection“) ab.
  • Hochwertige Verarbeitung: Epiphone steht fĂŒr eine solide Handwerkskunst, und die SG Standard bildet da keine Ausnahme. Die Gitarre ist klassisch hochwertig gebaut (Korpus: Mahagoni, Hals: Mahagoni) und bietet ein beeindruckendes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.
  • Vintage Vibes: Die Heritage Cherry-Farbe und das klassische SG-Design verleihen der Gitarre eine Vintage-Ästhetik, die viele Gitarristen anspricht.

Alles in allem ist die Epiphone SG Standard Heritage Cherry eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die nach einem vielseitigen Instrument mit einem klassischen Look suchen. Ob du Rock, Blues oder andere Genres spielst, diese Gitarre kann sich vielseitig anpassen und dir ein erstklassiges Spielerlebnis bieten.

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Epiphone SG Standard Heritage Cherry

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Epiphone SG Standard Heritage Cherry | Lauda Central Europe | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB – atemberaubender Vintage-Klassiker – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit Aged Dark Cherry Burst – Limited Edition – 2 Gibson BurstBucker Humbucker – inkl. Vintage Style Koffer

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

  • Limited Edition
  • Inspired by Gibson Collection
  • Decke: carved AAA-Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Griffbretteinlagen: Trapezoid
  • langer Halsfuß – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 50s Vintage
  • Mensur: 629.0 mm
  • Sattelbreite: 43 mm
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Cherry Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst ist eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der HauptvorzĂŒge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Cherry Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legendĂ€ren Les Pauls nachzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verfĂŒgt ĂŒber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was fĂŒr den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. ErgĂ€nzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind dafĂŒr bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die fĂŒr stabile Stimmung und exzellente SaitenfĂŒhrung sorgen. Diese Hardware trĂ€gt zur GesamtqualitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit der Gitarre bei.
  • SpielgefĂŒhl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgfĂ€ltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-förmige Hals (50’s Style) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne große Kompromisse bei QualitĂ€t und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das SpielgefĂŒhl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Cherry Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu mĂŒssen. Powervolle Riffs und prĂ€zise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADCB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit – the most Premium Epiphone Ever! | Peach Guitars | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Die besten Gitarren und GitarrenverstĂ€rker im Test | Übersicht

  Musikinstrumente die glĂŒcklich machen!   Musikinstrumente fĂŒr Profis,Amateure und begeisterte Hobbymusiker Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker. Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert […]

Read more

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB – auch eine ultimative Rockgitarre – Test

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB – ausgestattet mit 2 Gibson BurstBucker Humbucker Tonabnehmern

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Limited Edition
  • Decke: Riegelahorn
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • langer Halsfuß – Long Neck Tenon
  • New Kalamazoo Headstock
  • Halsprofil: 59 Rounded „C“
  • Mensur: 628 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Gibson BurstBucker Humbucker
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 50s Wiring mit CTS Potis und Mallory Kondensatoren
  • Epiphone LockTone ABR-1 Steg mit Stopbar Tailpiece
  • Kluson Style Mechaniken
  • Farbe: Aged Dark Burst
  • inkl. Vintage Style Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst ist eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look zu einem erschwinglicheren Preis suchen. Hier sind einige der HauptvorzĂŒge dieser Gitarre:

  • Authentisches Design und Finish: Die Aged Dark Burst Lackierung verleiht der Gitarre einen authentischen Vintage-Look, der an die Originale von 1959 erinnert. Epiphone hat hier viel Wert auf Details gelegt, um das Aussehen der legendĂ€ren Les Pauls abzubilden.
  • Hochwertige Materialien und Verarbeitung: Die Gitarre verfĂŒgt ĂŒber einen Mahagoni-Korpus mit einer Riegelahorn-Decke, was fĂŒr den klassischen Les Paul-Sound sorgt. Der Mahagoni-Hals mit Indian Laurel-Griffbrett bietet eine solide und angenehme Spielbarkeit. ErgĂ€nzt wir die Gitarre mit dem „New Kalamazoo Headstock“.
  • Elektronik und Tonabnehmer: Ausgestattet mit Gibson USA Burstbucker 2 und 3 Humbuckern, bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard den typischen PAF-Sound (Patent Applied For), der warm, voll und dynamisch ist. Diese Tonabnehmer sind dafĂŒr bekannt, dass sie die Nuancen des Spiels hervorragend wiedergeben. Kombiniert wird die Elektronik mit vier CTS-Potis und Kondensatoren von Mallory (alles im Stil der 50er-Jahre verdrahtet), was dem Originalklang des Instruments sehr zugutekommt.
  • Hardware und Komponenten: Die Gitarre kommt mit hochwertigen Kluson Style Mechaniken mit Tulip Buttons, LockTone ABR-1 Tune-o-matic Bridge und Stopbar Tailpiece, die fĂŒr stabile Stimmung und exzellente SaitenfĂŒhrung sorgen. Diese Hardware trĂ€gt zur GesamtqualitĂ€t und ZuverlĂ€ssigkeit der Gitarre bei.
  • SpielgefĂŒhl und Komfort: Das Profil des Halses und die sorgfĂ€ltige Verarbeitung machen die Gitarre sehr angenehm zu spielen. Der C-förmige Hals (50s Vintage) und die abgerundeten Griffbrettkanten tragen zum Komfort bei und erleichtern das Greifen und animieren zum Solospiel.
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Im Vergleich zu einer Original Gibson Les Paul von 1959 ist die Epiphone-Version deutlich erschwinglicher, ohne große Kompromisse bei QualitĂ€t und Klang einzugehen. Dies macht sie zu einer begehrten Option fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Ton und das SpielgefĂŒhl suchen, aber auch auf ihr Budget achten.

Zusammengefasst bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard Outfit in Aged Dark Burst eine gelungene Mischung aus authentischem Vintage-Stil, hochwertiger Verarbeitung und hervorragendem Klang zu einem sehr attraktiven Preis. Sie ist ideal fĂŒr Gitarristen, die den klassischen Les Paul-Sound und -Look suchen, ohne tief in die Tasche greifen zu mĂŒssen. Powervolle Riffs und prĂ€zise Leads sind mit diesem Instrument jederzeit garantiert.

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Epiphone 1959 LP Standard Outfit ADB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone Inspired By Gibson | From the 59′ Standard to the Les Paul Modern | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst – originalgetreu – Test

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst – Inspired by Gibson Custom – Korpus: Mahagoni – Hals: Mahagoni – Griffbrett: Laurel – Tonabnehmer: 2 Custombucker Humbucker – CTS 500k Potis und Mallory Kondensatoren – ABR-1 Steg – Gibson Historic Reissue Stop Bar – Mechaniken: Epiphone Deluxe – inkl. Vintage-Style Hardshell Case

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

  • Inspired by Gibson Custom
  • Decke: AAA-Ahorn (Flame Maple Veneer)
  • Korpus: massiv Mahagoni
  • einteiliger Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: indisches Lorbeer
  • Griffbretteinlagen: Mother of Pearl Trapezoid
  • Halsprofil: 1959 Rounded Medium C
  • 22 Historic Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Custombucker Humbucker
  • CTS 500k Potis
  • Mallory Kondensatoren
  • 50s Wiring
  • ABR-1 Steg
  • Sattel: Graph Tech
  • Gibson Historic Reissue Stop Bar
  • Mechaniken: Epiphone Deluxe with Keystone Buttons
  • Vintage Plastic Parts: Cream
  • Nickel Hardware
  • Farbe: Factory Burst
  • Finish: VOS (Vintage Original Sheen) Polyurethane
  • Inspired by Gibson Custom Graphics
  • inkl. Vintage-Style Hardshell Case

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst VOS:

Die Epiphone 1959 Les Paul Standard ist eine Hommage an die legendĂ€re Gibson Les Paul aus dem Jahr 1959, die fĂŒr ihre ikonischen Klangeigenschaften und ihr erstklassiges Design bekannt ist. Hier sind einige VorzĂŒge und besondere Merkmale dieser Epiphone-Version:

  • Historisch authentisches Design: Die Epiphone 1959 Les Paul Standard ist eng an das Aussehen und das GefĂŒhl der Original-Gibson-Les-Paul von 1959 angelehnt. Das bedeutet, dass sie die charakteristische Form, Proportionen und Details dieser klassischen Gitarre authentisch wiedergibt.
  • Hochwertige Materialien: Epiphone verwendet hochwertige Materialien fĂŒr die Herstellung dieser Gitarre. Von der Auswahl des Mahagoniholzkörpers bis hin zum AAA-Ahornholz der Decke und dem Palisandergriffbrett (Laurel) wird auf QualitĂ€t und AuthentizitĂ€t geachtet.
  • Gibson USA Pickups: Die Epiphone 1959 Les Paul Standard ist mit Gibson USA Burstbucker-Humbucker-Pickups ausgestattet, die fĂŒr ihren warmen und ausgewogenen Ton bekannt sind. Diese Tonabnehmer erfassen den klassischen Sound der Original-1959-Les-Paul und bieten eine vielseitige Klangpalette von Blues bis Rock.
  • VOS-Finish: Das „Vintage Original Sheen“ (VOS) Finish bezieht sich auf den Glanz und die OberflĂ€chenbeschaffenheit des Lackes. Durch eine spezielle Behandlung wird ein authentischer Vintage-Look erzeugt. Dieser verleiht der Gitarre einen subtilen Vintage-Charakter und trĂ€gt zur Gesamterscheinung und zum Vintage-Flair der Epiphone 1959 Les Paul Standard bei.
  • Handwerkskunst: Epiphone hat sich bemĂŒht, die Handwerkskunst und Aufmerksamkeit fĂŒr Details zu wĂŒrdigen, die die Original-Gibson-Les-Paul so begehrenswert machen. Von den prĂ€zisen BĂŒnden bis hin zur sorgfĂ€ltigen Lackierung wird hier auf jedes Detail geachtet, um ein Instrument von höchster QualitĂ€t zu erschaffen.

Insgesamt bietet die Epiphone 1959 Les Paul Standard eine authentische Replik des legendĂ€ren 1959er Les-Paul-Modells von Gibson zu einem erschwinglicheren Preis, ohne Kompromisse bei QualitĂ€t und Spielbarkeit einzugehen. Klanglich ĂŒberrascht diese Gitarre auf ganzer Linie.

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Epiphone 1959 Les Paul Standard Factory Burst

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone 1959 Les Paul Standard | Epiphone „Inspired by Gibson Custom“.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst – Klangvielfalt ohne Ende – Test

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst – Inspired by Gibson Collection – Weight-Relief-Mahagoni-Korpus – Tonabnehmer: 1 ProBucker 2 und 1 ProBucker 3 Humbucker – mit Coil-Splitting, Phase und Treble-Bleed-Schaltung – LockTone ABR Steg und Stopbar Tailpiece – Grover Locking Rotomatic Mechaniken – inkl. Premium Gigbag

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • „ultra modern weight relief“ – gewichtsreduzierter Korpus
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Standard Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Contoured Heel Profile – ergonomisch geformter Hals-KorpusĂŒbergang
  • Halsprofil: Asymetrical Slim Taper
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Mensur: 628 mm (24,72″)
  • Sattelbreite: 43 mm (1,69″)
  • Graph Tech NuBone Sattel
  • Tonabnehmer: 1 ProBucker 2 (Hals) und 1 ProBucker 3 (Steg) Humbucker
  • 2 Volumeregler mit Coil Splitting
  • 2 Tonregler mit Phase Switching
  • Treble bleed circuit
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • LockTone ABR Steg
  • Stopbar Tailpiece
  • Grover Locking Rotomatic Mechaniken
  • Farbe: Purple Burst
  • inkl. Premium Gigbag

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst:

Die Epiphone Les Paul Modern Figured in der Farbe Purple Burst ist eine Gitarre, die mit bemerkenswerten VorzĂŒgen punktet. Hier sind einige ihrer herausragenden Merkmale:

  • Ästhetik: Das „Figured“ im Namen bezieht sich auf die geflammte Maserung der Ahorndecke, die der Gitarre eine auffĂ€llige und ansprechende Optik verleiht. Die Purple Burst-Farbe trĂ€gt zusĂ€tzlich zu ihrem attraktiven Erscheinungsbild bei. Der Weight-Relief-Mahagoni-Korpus trĂ€gt zur Gewichtsreduzierung des Instruments bei, damit lĂ€ngere Sessions bequem gespielt werden können.
  • Vielseitigkeit im Klang: Die Les Paul Modern Figured ist mit ProBucker 2 und ProBucker 3 Humbuckern ausgestattet, die fĂŒr ihre Vielseitigkeit bekannt sind. Sie können eine breite Palette von KlĂ€ngen abdecken, von warmen und bluesigen Tönen bis hin zu krĂ€ftigen Rock-Sounds.
  • Moderne Features: Die Gitarre ist mit modernen Upgrades ausgestattet, wie zum Beispiel einem asymmetrischen SlimTaper-Halsprofil fĂŒr eine angenehme Bespielbarkeit und optimale Griffbrettradien fĂŒr ein verbessertes Bending.
  • Eingebaute Elektronik: Die Epiphone Les Paul Modern Figured verfĂŒgt ĂŒber eine Coil-Splitting-Funktion, die es ermöglicht, Humbucker-Pickups in Single-Coil-Sounds umzuwandeln. Dies erweitert die klanglichen Möglichkeiten und macht die Gitarre flexibel fĂŒr unterschiedliche Musikgenres. Der eingebaute Treble-Bleed-Circuit ist ein weiteres hilfreiches Feature.
  • Hochwertige Verarbeitung: Epiphone steht fĂŒr eine solide Verarbeitung, und die Les Paul Modern Figured bildet hier keine Ausnahme. Die Gitarre ist robust konstruiert und bietet eine zuverlĂ€ssige Performance. Dank der Grover Locking Rotomatic Mechaniken ist die StimmstabilitĂ€t des Instruments lange gegeben.

Fazit: Alles in allem bietet die Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst eine attraktive Mischung aus visuellem Appeal, vielseitigem Klang und modernen Funktionen, die sie zu einer interessanten Wahl fĂŒr Gitarristen verschiedener Stilrichtungen macht. Ob du Country, Rock, Blues oder andere Genres spielst, diese Gitarre kann sich vielseitig anpassen und dir ein erstklassiges Spielerlebnis bieten. Die Epiphone Les Paul Modern Figured ist ideal fĂŒr Gitarristen, die nach einer modernen Interpretation des klassischen Les Paul Sounds suchen.

 

Informationen zur Funktion „Treble Bleed“:

Die Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst verfĂŒgt ĂŒber einige interessante Elektronik-Features, darunter auch „Treble Bleed“. Hier sind nĂ€here Details zu dieser Funktion:

  • Treble Bleed Circuit: Die „Treble Bleed“-Schaltung ist eine nĂŒtzliche Elektronik-Funktion. Es handelt sich um einen speziellen Kondensator, der parallel zum Volume-Regler geschaltet wird. Die Hauptfunktion dieses Bauteils besteht darin, den Höhenanteil des Tons beizubehalten, wenn Sie die LautstĂ€rke reduzieren. Normalerweise neigen Gitarren dazu, an Höhen zu verlieren, wenn Sie die LautstĂ€rke herunterdrehen. Mit dem „Treble Bleed“ wird dieser Effekt minimiert, und Sie behalten die Klarheit und den Glanz des Tons, auch wenn Sie die LautstĂ€rke verringern. Das macht die Gitarre vielseitiger und ermöglicht Ihnen mehr Kontrolle ĂŒber Ihren Klang.

„Treble Bleed“ trĂ€gt dazu bei, die Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst noch flexibler und anpassbarer zu machen, sodass Sie die KlangqualitĂ€t nach Ihren Vorlieben gestalten können.

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Bespielbarkeit Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Purple Burst

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir die beeindruckende Video-Produkt-PrÀsentation: Epiphone Les Paul Modern Figured | OfficialEpiphone.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst – neuer Look – neuer Sound – Test

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst – Inspired by Gibson Collection – Weight-Relief-Mahagoni-Korpus – Tonabnehmer: 1 ProBucker 2 und 1 ProBucker 3 Humbucker – mit Coil-Splitting, Phase und Treble-Bleed-Schaltung – LockTone ABR Steg und Stopbar Tailpiece – Grover Locking Rotomatic Mechaniken – inkl. Premium Gigbag

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • „ultra modern weight relief“ – gewichtsreduzierter Korpus
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Standard Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Contoured Heel Profile – ergonomisch geformter Hals-KorpusĂŒbergang
  • Halsprofil: Asymetrical Slim Taper
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Mensur: 628 mm (24,72″)
  • Sattelbreite: 43 mm (1,69″)
  • Graph Tech NuBone Sattel
  • Tonabnehmer: 1 ProBucker 2 (Hals) und 1 ProBucker 3 (Steg) Humbucker
  • 2 Volumeregler mit Coil Splitting
  • 2 Tonregler mit Phase Switching
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • LockTone ABR Steg
  • Stopbar Tailpiece
  • Grover Locking Rotomatic Mechaniken
  • Farbe: Mojave Burst
  • inkl. Premium Gigbag

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst:

Die Epiphone Les Paul Modern Figured in der Farbe Mojave Burst ist eine Gitarre, die mit bemerkenswerten VorzĂŒgen punktet. Hier sind einige ihrer herausragenden Merkmale:

  • Ästhetik: Das „Figured“ im Namen bezieht sich auf die geflammte Maserung der Ahorndecke, die der Gitarre eine auffĂ€llige und ansprechende Optik verleiht. Die Mojave Burst-Farbe trĂ€gt zusĂ€tzlich zu ihrem attraktiven Erscheinungsbild bei. Der Weight-Relief-Mahagoni-Korpus trĂ€gt zur Gewichtsreduzierung des Instruments bei, damit lĂ€ngere Sessions bequem gespielt werden können.
  • Vielseitigkeit im Klang: Die Les Paul Modern Figured ist mit ProBucker 2 und ProBucker 3 Humbuckern ausgestattet, die fĂŒr ihre Vielseitigkeit bekannt sind. Sie können eine breite Palette von KlĂ€ngen abdecken, von warmen und bluesigen Tönen bis hin zu krĂ€ftigen Rock-Sounds.
  • Moderne Features: Die Gitarre ist mit modernen Upgrades ausgestattet, wie zum Beispiel einem asymmetrischen SlimTaper-Halsprofil fĂŒr eine angenehme Bespielbarkeit und optimale Griffbrettradien fĂŒr ein verbessertes Bending.
  • Eingebaute Elektronik: Die Epiphone Les Paul Modern Figured verfĂŒgt ĂŒber eine Coil-Splitting-Funktion, die es ermöglicht, Humbucker-Pickups in Single-Coil-Sounds umzuwandeln. Dies erweitert die klanglichen Möglichkeiten und macht die Gitarre flexibel fĂŒr unterschiedliche Musikgenres. Der eingebaute Treble-Bleed-Circuit ist ein weiteres hilfreiches Feature.
  • Hochwertige Verarbeitung: Epiphone steht fĂŒr eine solide Verarbeitung, und die Les Paul Modern Figured bildet hier keine Ausnahme. Die Gitarre ist robust konstruiert und bietet eine zuverlĂ€ssige Performance. Dank der Grover Locking Rotomatic Mechaniken ist die StimmstabilitĂ€t des Instruments lange gegeben.

Fazit: Alles in allem bietet die Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst eine attraktive Mischung aus visuellem Appeal, vielseitigem Klang und modernen Funktionen, die sie zu einer interessanten Wahl fĂŒr Gitarristen verschiedener Stilrichtungen macht. Ob du Country, Rock, Blues oder andere Genres spielst, diese Gitarre kann sich vielseitig anpassen und dir ein erstklassiges Spielerlebnis bieten.

 

Informationen zur Funktion „Treble Bleed“:

Die Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst verfĂŒgt ĂŒber einige interessante Elektronik-Features, darunter auch „Treble Bleed“. Hier sind nĂ€here Details zu dieser Funktion:

  • Treble Bleed Circuit: Die „Treble Bleed“-Schaltung ist eine nĂŒtzliche Elektronik-Funktion. Es handelt sich um einen speziellen Kondensator, der parallel zum Volume-Regler geschaltet wird. Die Hauptfunktion dieses Bauteils besteht darin, den Höhenanteil des Tons beizubehalten, wenn Sie die LautstĂ€rke reduzieren. Normalerweise neigen Gitarren dazu, an Höhen zu verlieren, wenn Sie die LautstĂ€rke herunterdrehen. Mit dem „Treble Bleed“ wird dieser Effekt minimiert, und Sie behalten die Klarheit und den Glanz des Tons, auch wenn Sie die LautstĂ€rke verringern. Das macht die Gitarre vielseitiger und ermöglicht Ihnen mehr Kontrolle ĂŒber Ihren Klang.

„Treble Bleed“ trĂ€gt dazu bei, die Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst noch flexibler und anpassbarer zu machen, sodass Sie die KlangqualitĂ€t nach Ihren Vorlieben gestalten können.

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Bespielbarkeit Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

Epiphone Les Paul Modern Figured Mojave Burst

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir die beeindruckende Video-Produkt-PrÀsentation: Epiphone Les Paul Modern Figured | OfficialEpiphone.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone SG Standard Alpine White – der Klassiker der 1960er Jahre – Test

Epiphone SG Standard Alpine White – von Gibson Original inspiriert – der Sound von The Who, Cream, AC/DC und Black Sabbath

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

  • Inspired by Gibson Collection
  • Korpus: Mahagoni
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Indian Laurel
  • Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: 60ÂŽs Slim Taper
  • Mensur: 629 mm (24,75″)
  • Sattelbreite: 43 mm (1,693″)
  • 22 BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Alnico Classic Pro Humbucker (Hals und Steg)
  • 2 Volume- und 2 Tonregler
  • CTS Elektronik
  • Locktone ABR Tune-o-matic Steg
  • Stopbar Tailpiece
  • Farbe: Alpine White

 

 

Test/Review/Bewertung der Epiphone SG Standard Alpine White:

Die Epiphone SG Standard Alpine White ist eine großartige Gitarre mit mehreren VorzĂŒgen. Hier sind einige der herausragenden Merkmale:

  • Klassisches Design: Die SG (Solid Guitar) hat das ikonische Double Cut-Design, das leicht und bequem zu spielen ist. Das Alpine White-Finish verleiht ihr einen zeitlosen Look.
  • Vielseitiger Sound: Die SG Standard ist bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang. Die beiden Humbucker-Pickups (2 Epiphone Alnico Classic Pro Humbucker) liefern durchsetzungsfĂ€hige Töne, die sich gut fĂŒr eine breite Palette von Musikgenres eignen, von Rock ĂŒber Blues bis hin zu Metal.
  • Spielkomfort: Die schlanke Halsform (60s SlimTaper), die abgerundeten Griffbrett-Kanten und das Design am oberen Halsende ermöglichen ein komfortables Spiel, besonders in den höheren BĂŒnden. Dies macht sie zu einer beliebten Wahl fĂŒr Soli und schnelle Riffs.
  • Stabile Stimmung: Die Gitarre ist mit hochwertigen Mechaniken (Epiphone Deluxe) ausgestattet, die die Stimmung gut halten. Das ist besonders wichtig fĂŒr Live-Auftritte und ausgedehnte Jam-Sessions.
  • Hochwertige Komponenten: Die SG-Standard hat CTS Potis verbaut und eine Epiphone LockTone Tune-o-matic-BrĂŒcke mit bewĂ€hrter Epiphone LockTone-Stopbar. Diese hochwertigen Komponenten sind maßgeblich verantwortlich fĂŒr den authentischen Sound der Gitarre. Das edle Nickel-Finish des Instruments rundet den positiven Gessamteindruck („Inspired by Gibson Collection“) ab.
  • Hochwertige Verarbeitung: Epiphone steht fĂŒr eine solide Handwerkskunst, und die SG Standard bildet da keine Ausnahme. Die Gitarre ist klassisch hochwertig gebaut (Korpus: Mahagoni, Hals: Mahagoni) und bietet ein beeindruckendes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis.
  • Vintage Vibes: Die Alpine White-Farbe und das klassische SG-Design in Kombination verleihen der Gitarre eine zeitlose Vintage-Ästhetik, die viele Gitarristen suchen und lieben.

Alles in allem ist die Epiphone SG Standard Alpine White eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die nach einem vielseitigen Instrument mit einem klassischen Look suchen. Ob du Rock, Blues oder andere Genres spielst, diese Gitarre kann sich vielseitig anpassen und dir ein erstklassiges Spielerlebnis bieten.

 

Epiphone SG Standard Alpine White im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Epiphone SG Standard Alpine White

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Epiphone SG Standard Alpine White | GUITARGUITAR | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Epiphone Les Paul Modern FPB – Leichtgewicht mit perfektem Hals – Test

Epiphone Les Paul Modern FPB – nahezu unendlich viele Sounds zur Auswahl

Gitarren-Store prĂ€sentiert die angesagtesten Gitarren und das perfekt dazu passende Zubehör. Auf unseren Seiten findest Du die neuesten Gitarren, viele Klassiker und außerordentlich gut klingende GitarrenverstĂ€rker.
Alle Produkte sind getestet und von uns ausfĂŒhrlich bewertet. Jedes Instrument ist eine besondere Empfehlung und garantiert Dir lange Freude und großen Spielspaß.

Unsere Suchfunktion hilft Dir sicher ganz einfach beim Stöbern. Damit findest Du rasch deinen neuen „Liebling“, die wichtigsten technischen Daten und eine ausfĂŒhrliche Beschreibung und Bewertung.

Zu viele Gitarren gibt es nicht. Viel Spaß mit deinem neuen Musikinstrument!

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir die beeindruckende Video-Produkt-PrĂ€sentation: Epiphone Inspired By Gibson | From the 59â€Č Standard to the Les Paul Modern | Sound-Demo.

 

Epiphone Les Paul Modern FPB

 

Epiphone Les Paul Modern FPB

 

  • Korpus: Mahagoni
  • „ultra modern weight relief“ – gewichtsreduzierter Korpus
  • Decke: AAA Riegelahorn
  • Hals: Mahagoni
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Standard Trapezoid Griffbretteinlagen
  • Contoured Heel Profile – ergonomisch geformter Hals-KorpusĂŒbergang
  • Halsprofil: Asymetrical Slim Taper
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Mensur: 628 mm (24,72″)
  • Sattelbreite: 43 mm (1,69″)
  • Graph Tech NuBone Sattel
  • Tonabnehmer: 1 ProBucker 2 (Hals) und 1 ProBucker 3 (Steg) Humbucker
  • 2 Volumeregler mit Coil Splitting
  • 2 Tonregler mit Phase Switching
  • 3-Wege Toggle Schalter
  • LockTone ABR Steg
  • Stopbar Tailpiece
  • Grover Locking Rotomatic Mechaniken
  • Farbe: Faded Pelham Blue

 

 

(mehr …)

Read more