ᐅ Erle

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue – luxuriöse Telecaster mit Traumsound – Test

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue – mit Compound Griffbrett und Ultra Noiseless Vintage Tele Single Coils

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

  • „American Professional“-Serie
  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • MN = Maple Neck
  • Halsprofil: Modern D
  • schwarze Pearloid Dot Griffbretteinlagen
  • Compound Griffbrettradius: 254 – 355,6 mm (10″ – 14″)
  • Mensur: 648 mm (25,51″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69″)
  • Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Ultra Noiseless Vintage Tele Single Coils
  • Master Volumeregler mit S-1 Switch und Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 3-lagiges Aged White Schlagbrett
  • 6-saddle American Tele Steg mit chrome plated brass Saitenreitern
  • Deluxe Cast/Sealed Locking Mechaniken
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L NPS .009 – .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Cobra Blue
  • inkl. Elite Formkoffer
  • Made in Corona/USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue:

Die Fender American Professional Serie ist bekannt fĂŒr ihre hochwertigen Instrumente, und die AM Ultra Tele MN Cobra Blue ist definitiv keine Ausnahme. Hier sind einige der VorzĂŒge und besonderen Merkmale dieser Gitarre:

  • Ultimativer Spielkomfort: Die AM Ultra Tele verfĂŒgt ĂŒber ein modernes „D“-förmiges Halsprofil, das ein angenehmes und schnelles Spiel ermöglicht. Die abgerundeten Kanten des Griffbretts tragen ebenfalls zum Komfort bei.
  • Compound-Griffbrettradius: Bei einer Fender American Ultra Telecaster Ă€ndert sich der Griffbrettradius von einem flacheren Radius (10 Zoll) im Bereich der niedrigeren BĂŒnde hin zu einem engeren Radius (14 Zoll) im Bereich der höheren BĂŒnde. Mehr Informationen zum „Compound-Griffbrett“ findest Du nachstehend.
  • Noiseless Pickups: Die Gitarre ist mit Fender Ultra Noiseless Vintage Tele Pickups ausgestattet. Diese Tonabnehmer bieten den klassischen Telecaster-Sound, sind aber gleichzeitig gerĂ€uschfrei – kein Rauschen, kein Brummen, keine RĂŒckkopplungen – was besonders bei höheren VerstĂ€rkungspegeln vorteilhaft ist.
  • S-1 Schaltung: Die S-1 Schaltung ermöglicht dir, zwischen verschiedenen Pickup-Konfigurationen umzuschalten, was deine klanglichen Möglichkeiten erweitert. Dies verleiht der Gitarre zusĂ€tzliche Vielseitigkeit. In Kombination mit den Ultra Noiseless Vintage Tele Pickups liefert die Gitarre praktisch unendlich viele Klangvarianten.
  • Abgeflachter Halsfuß: Die Halsbefestigung wurde fĂŒr eine bessere Erreichbarkeit zu den höheren BĂŒnden abgeschrĂ€gt, was schnelle Soli und komfortables Spielen in höheren Lagen erleichtert.
  • Hochwertige Verarbeitung: Wie typisch fĂŒr Fender-Gitarren ist auch die AM Ultra Tele MN Cobra Blue hervorragend verarbeitet. Die verwendeten Materialien und die BauqualitĂ€t tragen zur StabilitĂ€t, Langlebigkeit und dem insgesamt professionellen GefĂŒhl der Gitarre bei.
  • Ästhetisches Design: Die Cobra Blue Lackierung und das klassische Telecaster-Design verleihen der Gitarre einen stilvollen Look, der sowohl modern als auch zeitlos ist.

Zusammengefasst bietet die Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue eine perfekte Kombination aus traditionellem Telecaster-Sound und modernen Innovationen. Sie ist eine vielseitige Gitarre, die sich fĂŒr eine breite Palette von Musikstilen eignet und gleichzeitig den Komfort und die Spielbarkeit bietet, die anspruchsvolle Gitarristen weltweit zu schĂ€tzen wissen. Der besondere Klang und die ĂŒberragende Optik machen das Instrument zu einer sehr guten Wahl!

 

Die wesentlichen Vorteile des Compound-Griffbretts kurz zusammengefasst:

  • Komfortables Greifen in den tiefen Lagen: Der flachere Griffbrettradius in den niedrigeren BĂŒnden ermöglicht ein leichtes Greifen der Akkorde und eine komfortable Spielbarkeit in den tieferen Lagen des Griffbretts.
  • Problemloses Bending in den hohen Lagen: Der enger zulaufende Griffbrettradius im Bereich der höheren BĂŒnde erleichtert das Bending (Ziehen) der Saiten und das Spielen von Soli in den hohen Lagen. Ein engerer Radius ermöglicht ein prĂ€zises Bending ohne ungewolltes Schnarren der Saiten.
  • Vielseitiges SpielgefĂŒhl: Durch die Kombination von flachen und engeren Griffbrettradien bietet das Compound-Griffbrett sowohl die Vorteile einer bequemen Bespielbarkeit in den tieferen Lagen als auch die Kontrolle und PrĂ€zision in den höheren Lagen.
  • Insgesamt trĂ€gt das Compound-Griffbrett der Fender American Ultra Telecaster dazu bei, dass die Gitarre vielseitiger und komfortabler spielbar ist, unabhĂ€ngig davon, ob du Akkorde in den tieferen Lagen spielst oder anspruchsvolle Soli in den höheren Lagen ausfĂŒhrst.

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Tele MN Cobra Blue

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Ariel Posen Plays The American Ultra Telecaster | American Ultra Series | Fender | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue – klingt nach großer BĂŒhne – Test

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue – Ultra Noiseless Vintage Strat Single Coils

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • MN = Maple Neck
  • schwarze Pearloid Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern D
  • Compound Griffbrettradius: 254 – 355,6 mm (10″ – 14″)
  • Mensur: 648 mm (25,51″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69″)
  • Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 3 Ultra Noiseless Vintage Strat Single Coils
  • Regler: Master Volume mit S-1 Switch, Ton 1 (Steg) und Ton 2 (Mitte und Hals)
  • 5-Wege Schalter
  • 3-lagiges Aged White Schlagbrett
  • 2-Point Deluxe Synchronized Tremolo mit Pop-In Arm
  • Deluxe Cast/Sealed Locking Mechaniken
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L NPS .009 – .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Cobra Blue
  • inkl. Elite Formkoffer
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender American Ultra Stratocaster MN:

Die Fender American Ultra Stratocaster MN (Maple Neck) in der Farbe „Cobra Blue“ ist eine hochwertige Gitarre, die einige beeindruckende Eigenschaften und VorzĂŒge aufweist:

  • Klangliche Vielseitigkeit: Die American Ultra Stratocaster ist bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang. Dank der typischen Stratocaster-Konfiguration von drei Single-Coil-Tonabnehmern kannst du eine breite Palette von KlĂ€ngen von kristallklaren Höhen ĂŒber warme Mitten bis hin zu knackigen BĂ€ssen erzeugen. Dies ermöglicht es dir, verschiedene Musikgenres und Stile ausdrucksvoll zu bedienen.
  • Spielkomfort und Ergonomie: Die „Modern D“-Halsform bietet ein zeitgemĂ€ĂŸes Profil, das sich angenehm in der Hand anfĂŒhlt und ein geschmeidiges Spiel ermöglicht. Das Ahorn-Griffbrett sorgt fĂŒr klare Artikulation und eine angenehme SpieloberflĂ€che.
  • Schnellere Spielbarkeit: Die American Ultra Stratocaster ist mit einem Compound-Radius-Griffbrett ausgestattet, das sich von einem flachen Radius am Sattel zu einem engeren Radius am oberen Bund hin verjĂŒngt. Dies ermöglicht ein mĂŒheloses Bending und eine schnelle Spielbarkeit ĂŒber das gesamte Griffbrett.
  • Noiseless-Tonabnehmer: Die American Ultra Stratocaster verwendet Noiseless-Tonabnehmer, die den Single-Coil-Klang ohne das typische Brummen liefern. Dies ist besonders nĂŒtzlich, wenn du in Umgebungen mit vielen elektrischen Störungen spielst.
  • S1-Schaltung: Diese Gitarre verfĂŒgt ĂŒber die S1-Schaltung, die es dir ermöglicht, zusĂ€tzliche Klangvariationen zu erzeugen, indem du die Tonabnehmer in unterschiedlichen Kombinationen schaltest. Das erweitert deine kreative Palette und ermöglicht es dir, noch mehr Sounds zu erkunden.
  • Hochwertige Verarbeitung: Fender ist fĂŒr seine QualitĂ€tskontrolle und Handwerkskunst bekannt, und die American Ultra Serie ist dabei vorbildlich. Die Gitarre ist prĂ€zise gefertigt, wodurch eine stabile Stimmung und eine insgesamt erstklassige Spielbarkeit gewĂ€hrleistet werden.
  • Optik und Finish: Das „Cobra Blue“ Finish verleiht der Gitarre eine ansprechende und auffĂ€llige Optik. Fender legt viel Wert auf Details, und die American Ultra Stratocaster zeigt in dieser AusfĂŒhrung auch stylisch höchste Perfektion.

Zusammenfassend bietet die Fender American Ultra Stratocaster MN Cobra Blue eine Kombination aus klanglicher Vielseitigkeit, hohem Spielkomfort, hochwertiger Verarbeitung und stilvollem Design. Egal, ob du ein erfahrener Spieler oder ein Einsteiger bist, diese Gitarre ist mit Sicherheit eine ausgezeichnete Wahl, um deinen musikalischen AnsprĂŒchen gerecht zu werden.

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrÀsentation: Fender AM Ultra Strat MN Cobra Blue | Fender | The Making of American Ultra.

 

(mehr …)

Read more

Fender AM Pro II Strat HSS MBL – klassische Strat mit Vintage-Sound – Test

Fender American Professional II Stratocaster HSS Miami Blue – Innovation, Inspiration und Evolution

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

  • Erlekorpus
  • geschraubter Ahornhals
  • Palisandergriffbrett
  • Halsprofil: Deep C
  • Mensur: 648 mm (25,5″)
  • Griffbrettradius: 241 mm (9,5″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69″)
  • 22 Narrow Tall BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 V-Mod II Single Coils (Hals und Mitte) und 1 V-Mod II Double Tap Humbucker (Steg)
  • 1 Volume- und 2 Tonregler
  • 5-Wege Schalter
  • 2. Tonregler mit Push/Pull-Funktion fĂŒr das Zuschalten des Hals-Tonabnehmers bei den 5-Wege-Schalter-Positionen 1 und 2
  • 2-Point Synchronized Tremolo mit gebogenen Stahlsaitenreitern
  • Pop-In Tremolo Arm und kalt gewalzter Stahlblock
  • Nickel Hardware
  • Werksbesaitung: Fender 250L NPS .009″ – .042″ (Art. 133191)
  • Farbe: Miami Blue
  • inkl. Hardshell-Case
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender American Professional II Stratocaster HSS Miami Blue:

Die Fender American Professional II Stratocaster HSS in Miami Blue ist eine ausgesprochen beliebte und hochwertige E-Gitarre, die viele VorzĂŒge bietet:

  • Erstklassige Handwerkskunst: Fender ist bekannt fĂŒr die QualitĂ€t seiner Instrumente, und die American Professional II Stratocaster setzt diese Tradition uneingeschrĂ€nkt fort. Sie wird in den USA hergestellt und zeichnet sich durch erstklassige Verarbeitung und Materialien aus.
  • Vielseitige Klangmöglichkeiten: Mit einer HSS-Pickup-Konfiguration (2 V-Mod II Stratocaster Single-Coils, 1 DoubleTap Humbucking Bridge-Pickup) bietet diese Gitarre eine breite Palette an Klangmöglichkeiten. Sie können von dicken, satten Tönen bis hin zu hellen, klaren KlĂ€ngen wechseln.
  • Spezielle Elektronik: Zu den Funktionen „Double Tap“ und „Treble Bleed“ findest Du nachstehend ausfĂŒhrliche Informationen.
  • Bequeme Spielbarkeit: Die American Professional II Stratocaster verfĂŒgt ĂŒber ein modernes „Deep C“-Halsprofil, das sich sehr angenehm spielt. Sie hat auch abgerundete Griffbrettkanten fĂŒr besseren Komfort beim Greifen.
  • Stabile Stimmung und Sustain: Dank des stabilen Tremolo-Systems und des verbesserten Sattels bleibt diese Gitarre gut gestimmt und bietet gleichzeitig beeindruckendes Sustain, was besonders fĂŒr Lead-Spieler wichtig ist.
  • 2-Punkt-Tremolo: Einzelheiten zum „2-Punkt-Tremolo mit kalt gewalztem Stahlblock“ findest Du weiter unten.
  • Schönes Design: Das Miami Blue-Finish verleiht der Gitarre einen attraktiven und auffĂ€lligen Look. Das klassische Stratocaster-Design mit modernen Updates sorgt dafĂŒr, dass sie sowohl in Sachen Ästhetik als auch FunktionalitĂ€t punktet.
  • Perfekt fĂŒr verschiedene Musikstile: Dank ihrer Vielseitigkeit eignet sich die American Professional II Stratocaster HSS fĂŒr viele Musikstile, sei es Rock, Blues, Pop, oder sogar Jazz.
  • QualitĂ€tskomponenten: Die Gitarre ist mit hochwertigen Hardware-Komponenten ausgestattet, die Langlebigkeit und eine ausgezeichnete KlangqualitĂ€t gewĂ€hrleisten.

Zusammengefasst ist die Fender American Professional II Stratocaster HSS in Miami Blue eine erstklassige Gitarre, die Musiker mit ihrer hervorragenden Handwerkskunst, vielseitigen Klangmöglichkeiten und bequemen Spielbarkeit begeistert. Sie ist eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die nach einem Instrument suchen, das in verschiedenen Musikgenres brillieren kann.

 

Informationen zu den Funktionen „Double Tap“ und „Treble Bleed“:

Die Fender American Professional II Stratocaster HSS verfĂŒgt ĂŒber einige interessante Elektronik-Features, darunter „Double Tap“ und „Treble Bleed“. Hier sind nĂ€here Details zu diesen Funktionen:

  • Double Tap Pickup-Schaltung: Die „Double Tap“ Pickup-Schaltung ist eine innovative Funktion, die es ermöglicht, zwischen zwei verschiedenen Pickup-Konfigurationen zu wechseln. Sie wird durch den Push-Pull-Tonregler aktiviert. Im normalen Modus arbeitet der Humbucker-Pickup als herkömmlicher Humbucker und bietet dicke, volle Töne. Wenn Sie den Push-Pull-Tonregler aktivieren, wird der Humbucker in den „Double Tap“-Modus geschaltet. Damit liefert er auf Wunsch einen schönen Single-Coil-Ton mit einem helleren und dynamischeren Klang, jedenfalls ohne LautstĂ€rkeverlust. Dies ermöglicht es, eine breite Palette von Klangvariationen abzudecken, von fetten Rock-Rhythmen bis hin zu klaren, transparenten Clean-Sounds.
  • Treble Bleed Circuit: Die „Treble Bleed“-Schaltung ist eine weitere nĂŒtzliche Elektronik-Funktion. Es handelt sich um einen speziellen Kondensator, der parallel zum Volume-Regler geschaltet wird. Die Hauptfunktion dieses Bauteils besteht darin, den Höhenanteil des Tons beizubehalten, wenn Sie die LautstĂ€rke reduzieren. Normalerweise neigen Gitarren dazu, an Höhen zu verlieren, wenn Sie die LautstĂ€rke herunterdrehen. Mit dem „Treble Bleed“ wird dieser Effekt minimiert und Sie behalten die Klarheit und den Glanz des Tons, auch wenn Sie die LautstĂ€rke verringern. Das macht die Gitarre vielseitiger und ermöglicht Ihnen mehr Kontrolle ĂŒber Ihren Klang.

Diese beiden Funktionen, „Double Tap“ und „Treble Bleed“, tragen dazu bei, die Fender American Professional II Stratocaster HSS noch flexibler und anpassbarer zu machen, sodass Sie die KlangqualitĂ€t nach Ihren Vorlieben gestalten können.

 

Wissenswertes zum „2-Punkt-Tremolo mit kalt gewalztem Stahlblock“:

Das „2-Punkt-Tremolo mit kalt gewalztem Stahlblock“ ist eine wichtige Hardware-Komponente der Fender American Professional II Stratocaster HSS und bietet einige Vorteile, die den Klang und die StimmstabilitĂ€t der Gitarre beeinflussen:

  • 2-Punkt-Tremolo: Das Tremolo-System ist auch als Vibrato-System bekannt und ist ein charakteristisches Merkmal von Stratocaster-Gitarren. Bei diesem speziellen Modell handelt es sich um ein „2-Punkt-Tremolo“, was bedeutet, dass es an zwei Stellen auf dem Gitarrenkorpus befestigt ist. Diese Konstruktion ermöglicht eine prĂ€zisere Einstellung und StimmstabilitĂ€t im Vergleich zu traditionellen Vintage-Tremolo-Systemen mit sechs Schrauben.
  • Kalt gewalzter Stahlblock: Der Stahlblock im Tremolo-System ist entscheidend fĂŒr die KlangĂŒbertragung und das Sustain der Gitarre. Das Besondere an diesem Modell ist, dass der Stahlblock kalt gewalzt ist. Das kalt gewalzte Verfahren verleiht dem Stahl eine dichte und solide Struktur, die dazu beitrĂ€gt, den Klang der Gitarre zu verbessern. Ein solcher Stahlblock kann zu einem lĂ€ngeren Sustain fĂŒhren und den Klang der Saiten klarer und resonanter machen.
  • StimmstabilitĂ€t: Das 2-Punkt-Tremolo-System in Verbindung mit dem kalt gewalzten Stahlblock hilft dabei, die Stimmung der Gitarre stabiler zu halten, auch wenn Sie das Tremolo in verschiedenen Positionen verwenden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Bends und andere Tremolo-Effekte verwenden, ohne stĂ€ndig die Stimmung nachjustieren zu mĂŒssen.

Insgesamt trĂ€gt das „2-Punkt-Tremolo mit kalt gewalztem Stahlblock“ dazu bei, dass die Fender American Professional II Stratocaster HSS eine exzellente StimmstabilitĂ€t und einen beeindruckenden Klang bietet, was sie zur perfekten Wahl fĂŒr Gitarristen macht, die vielseitige Tremolo-Effekte in ihre Musik integrieren möchten.

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Fender AM Pro II Strat HSS MBL

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrÀsentation: Fender American Professional II Stratocaster HSS | Guitar Bonedo | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender Vintera II ’60s Telecaster Sonic Blue – alles was Du brauchst – Test

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB – Erlekorpus – Tonabnehmer: Mid-60s Pickups im Vintage-Stil – Bridge mit 3 gekerbten Stahl-Saitenreitern – Mechaniken im Vintage-Stil – inkl. Deluxe Gigbag

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander
  • weiße Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Early ’60s „C“
  • Griffbrettradius: 184 mm (7,25″)
  • Mensur: 648 mm (25,51″)
  • Sattelbreite: 42 mm (1,65″)
  • synthetischer Knochensattel
  • 21 Vintage Tall BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Vintage-Style ’60s Single-Coil Telecaster
  • Master Volume-. und Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 3-lagiges Mint Schlagbrett
  • Vintage Style Steg mit SaitenfĂŒhrung durch den Korpus und 3 gekerbte Stahl-Saitenreiter
  • Vintage Style Mechaniken
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Originalbesaitung: Fender USA 250L NPS .009 – .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Sonic Blue
  • inkl. Deluxe Gigbag

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender Vintera II 60s Telecaster Sonic Blue:

Die Fender Vintera II ’60s Telecaster in Sonic Blue ist eine großartige Gitarre mit vielen VorzĂŒgen. Hier sind einige ihrer herausragenden Merkmale:

  • Klassisches Design: Die ’60s Telecaster hat das ikonische Telecaster-Design der 1960er Jahre beibehalten, das fĂŒr seinen zeitlosen Charme und seine Eleganz bekannt ist. Das Sonic Blue-Finish verleiht ihr einen besonders nostalgischen Touch.
  • Vintage-Klang: Dank der hochwertigen Tonhölzer und Pickups liefert diese Gitarre den typischen Telecaster-Sound, der fĂŒr seinen klaren und knackigen Klang bekannt ist. Die beiden Single-Coil-Pickups bieten vielseitige Klangmöglichkeiten und eignen sich gut fĂŒr verschiedene Musikgenres.
  • Spielerfreundliches Griffbrett: Das Ahorngriffbrett der Gitarre ist angenehm glatt und ermöglicht ein reibungsloses Spielen. Die „C“-förmige Halsform bietet eine bequeme Handhabung und erleichtert das Spielen von Akkorden und Solos.
  • Vintage-Stil Hardware: Die Vintera II ’60s Telecaster ist mit vintage-inspirierter Hardware ausgestattet, darunter die BrĂŒcke mit drei Saitenreitern, die den klassischen Telecaster-Sound und Sustain fördert.
  • ZuverlĂ€ssige Konstruktion: Fender steht fĂŒr QualitĂ€t und Langlebigkeit, und die Vintera II ’60s Telecaster ist keine Ausnahme. Sie ist sorgfĂ€ltig gefertigt und wurde entwickelt, um jahrelanges SpielvergnĂŒgen zu bieten.
  • Vielseitigkeit: Obwohl sie einen klaren Vintage-Charakter hat, ist diese Gitarre vielseitig genug, um in verschiedenen Musikstilen eingesetzt zu werden. Von Rock ĂŒber Blues bis hin zu Country und mehr, sie kann sich in vielen Genres ĂŒberzeugend behaupten.

Alles in allem ist die Fender Vintera II ’60s Telecaster eine großartige Gitarre fĂŒr Liebhaber des klassischen Telecaster-Sounds und -Designs. Sie bietet eine Kombination aus Vintage-Ästhetik und modernem Spielkomfort, die sowohl AnfĂ€ngern als auch erfahrenen Gitarristen sehr gefallen dĂŒrfte.

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Bespielbarkeit Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Fender Vintera II 60s Tele RW SNB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrÀsentation: Exploring the Vintera II Telecaster Models | Vintera II | Fender.

 

(mehr …)

Read more

Fender Player Series Tele MN BTB – klingt perfekt mit einem guten Röhrenamp – Test

Fender Player Series Telecaster MN Butterscotch Blonde – ausgesuchte Tonhölzer fĂŒr den legendĂ€ren Tele-Sound – Erlekorpus – Ahornhals – 2 „New Player Series“ Alnico 5 Single Coils

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn mit Satin Finish
  • Modernes C-Halsprofil
  • Griffbrett: Ahorn
  • MN = Maple Neck
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 „New Player Series“ Alnico 5 Single Coils
  • 1 Master Volume- und 1 Master Toneregler
  • 3-Wege Schalter
  • Standard Sealed Mechaniken
  • Saiten ab Werk: Fender 009 – 042
  • Farbe: Butterscotch Blonde

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender Player Series Tele MN Butterscotch Blonde:

Die Fender Player Telecaster ist eine beliebte E-Gitarre und bietet einige VorzĂŒge, die sie zu einer attraktiven Wahl fĂŒr Gitarristen macht:

  • Klassisches Design: Die Telecaster hat ein ikonisches, zeitloses Design, das seit Jahrzehnten Musiker begeistert. Ihr einfaches, aber elegantes Aussehen macht sie zu einem echten Hingucker, auch auf der BĂŒhne.
  • Vielseitiger Klang: Die Telecaster zeichnet sich durch ihren charakteristischen, klaren und knackigen Sound aus. Die beiden Player Series Alnico 5 Tele Single-Coils sind bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang, der sich hervorragend fĂŒr eine breite Palette von Musikstilen eignet, von Country ĂŒber Rock bis hin zu Blues, aber auch hĂ€rtere KlĂ€nge sind der Player Tele zu entlocken.
  • Bequeme Spielbarkeit: Die Fender Player Telecaster bietet eine angenehme Spielbarkeit, dank ihres schlanken Halsprofils (modernes C-Halsprofil, Ahorn mit Satin Finish) und der hochwertigen Verarbeitung. Der angenehme Hals mit unglaublich samtiger OberflĂ€che erleichtert das schnelle Spielen von Akkorden und spritzigen Soli.
  • Robuste Konstruktion: Fender ist bekannt fĂŒr die QualitĂ€t seiner Gitarren, und die Player Telecaster ist da keine Ausnahme. Sie ist robust gebaut (Korpus: Erle) und kann den Anforderungen von Live-Auftritten jederzeit standhalten.
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Im Vergleich zu einigen teureren Fender-Modellen bietet die Player Telecaster ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. Du erhĂ€ltst eine hochwertige Gitarre zu einem erschwinglichen Preis.
  • UpgradefĂ€higkeit: Die Telecaster-Plattform ist sehr modifizierbar. Du kannst verschiedene Pickups, Hardware und andere Teile austauschen, um den Klang und das Erscheinungsbild nach deinen Vorlieben anzupassen.
  • Tradition und Erbe: Als Teil der Fender-Telecaster-Familie ist die Player Telecaster ein Teil der langen Geschichte und des Erbes dieser legendĂ€ren Gitarrenmarke.

Insgesamt ist die Fender Player Telecaster eine großartige Gitarre fĂŒr Gitarristen, die einen vielseitigen Klang und ein zeitloses Design schĂ€tzen, ohne ein Vermögen ausgeben zu wollen. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl fĂŒr AnfĂ€nger, aber auch erfahrene Musiker gleichermaßen.

 

Fender Player Series Tele MN BTB im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Fender Player Series Tele MN BTB

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Gitty Demos The Player Series TelecasterŸ | Fender | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea – besser kann eine Strat nicht sein – Test

Fender American Ultra Stratocaster HSS Maple Neck TexasTea – Tonabnehmer: Ultra Double Tap Humbucker und 2 Ultra Noiseless Hot Strat Single Coils – 2-Point Deluxe Synchronized Tremolo mit Pop-In Arm

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • MN = Maple Neck
  • schwarze Pearloid Dot Griffbretteinlagen
  • Halsprofil: Modern D
  • Compound Griffbrettradius: 254 – 355,6 mm (10″ – 14″)
  • Mensur: 648 mm (25,51″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69″)
  • Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: Ultra Double Tap Humbucker (Steg) und 2 Ultra Noiseless Hot Strat Single Coils (Mitte und Hals)
  • Regler: Master Volume mit S-1 Switch, Ton 1 (Mitte und Hals) und Ton 2 (Steg)
  • 5-Wege Schalter
  • einlagiges Gold Anodized Aluminium Schlagbrett
  • 2-Point Deluxe Synchronized Tremolo mit Pop-In Arm
  • Deluxe Cast/Sealed Locking Mechaniken
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L NPS .009 – .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Texas Tea
  • inkl. Elite Formkoffer
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender American Ultra Stratocaster HSS Maple Neck TexasTea:

Die Fender American Ultra Stratocaster HSS Maple Neck in der Farbe „TexasTea“ ist eine hochwertige Gitarre, die einige beeindruckende Eigenschaften und VorzĂŒge aufweist:

  • Klangliche Vielseitigkeit: Die American Ultra Stratocaster HSS ist bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang. Dank der HSS Stratocaster-Konfiguration von Ultra Double Tap Humbucker (Steg) und 2 Ultra Noiseless Hot Strat Single Coils (Mitte und Hals) kannst du eine breite Palette von KlĂ€ngen von kristallklaren Höhen ĂŒber warme Mitten bis hin zu knackigen BĂ€ssen erzeugen. Die Humbucker sorgen fĂŒr druckvolle Riffs der hĂ€rteren Gangart. Dies ermöglicht es dir, viele Musikgenres und Stile ausdrucksvoll zu bedienen.
  • Spielkomfort und Ergonomie: Die „Modern D“-Halsform bietet ein zeitgemĂ€ĂŸes Profil, das sich angenehm in der Hand anfĂŒhlt und ein geschmeidiges Spiel ermöglicht. Das Ahorn-Griffbrett sorgt fĂŒr klare Artikulation und eine angenehme SpieloberflĂ€che.
  • Schnellere Spielbarkeit: Die American Ultra Stratocaster HSS ist mit einem Compound-Radius-Griffbrett ausgestattet, das sich von einem flachen Radius am Sattel zu einem engeren Radius am oberen Bund hin verjĂŒngt. Dies ermöglicht ein mĂŒheloses Bending und eine schnelle Spielbarkeit ĂŒber das gesamte Griffbrett.
  • Noiseless-Tonabnehmer: Die American Ultra Stratocaster HSS verwendet 2 Ultra Noiseless Hot Strat Single Coils, die den Single-Coil-Klang ohne das typische Brummen oder die entbehrlichen NebengerĂ€usche liefert. Dies ist besonders nĂŒtzlich, wenn du in Umgebungen mit vielen elektrischen Störungen spielst.
  • S1-Schaltung: Diese Gitarre verfĂŒgt ĂŒber die S1-Schaltung, die es dir ermöglicht, zusĂ€tzliche Klangvariationen zu erzeugen, indem du die Tonabnehmer in unterschiedlichen Kombinationen schaltest (serieller oder paralleler Modus). Das erweitert deine kreative Palette und ermöglicht es dir, noch mehr Sounds zu erkunden.
  • Hochwertige Verarbeitung: Fender ist fĂŒr seine QualitĂ€tskontrolle und Handwerkskunst bekannt, und die American Ultra Serie ist dabei vorbildlich. Die Gitarre ist prĂ€zise gefertigt, wodurch eine stabile Stimmung und eine insgesamt erstklassige Spielbarkeit gewĂ€hrleistet werden.
  • Optik und Finish: Das „TexasTea“ Finish verleiht der Gitarre eine ansprechende und auffĂ€llige Optik. Fender legt viel Wert auf Details, und die American Ultra Stratocaster HSS zeigt in dieser AusfĂŒhrung auch stylisch höchste Perfektion.

Zusammenfassend bietet die Fender American Ultra Stratocaster HSS Maple Neck TexasTea eine Kombination aus klanglicher Vielseitigkeit, hohem Spielkomfort, hochwertiger Verarbeitung und stilvollem Design. Egal, ob du ein erfahrener Spieler oder ein Einsteiger bist, diese Gitarre ist mit Sicherheit eine ausgezeichnete Wahl, um deinen musikalischen AnsprĂŒchen gerecht zu werden.

 

Fender American Ultra Stratocaster HSS Maple Neck TexasTea im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Fender AM Ultra Strat MN HSS TexasTea

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Fender American Ultra Stratocaster HSS MN Texas Tea | Gear4music | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender Player Series Tele MN Tidepool – die mit dem beliebten „Twang“ – Test

Fender Player Series Telecaster MN Tidepool – perfekt fĂŒrs Studio, den Proberaum und die BĂŒhne

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn mit Satin Finish
  • Griffbrett: Ahorn
  • MN = Maple Neck
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • 22 BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 „New Player Series“ Alnico 5 Single Coils
  • 1 Master Volume- und 1 Master Toneregler
  • 3-Wege Schalter
  • Standard Sealed Mechaniken
  • Saiten ab Werk: Fender 009 – 042
  • Farbe: Tidepool

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender Player Series Tele MN Tidepool:

Die Fender Player Telecaster Tidepool ist eine beliebte E-Gitarre und bietet einige VorzĂŒge, die sie zu einer attraktiven Wahl fĂŒr Gitarristen macht:

  • Klassisches Design: Die Telecaster hat ein ikonisches, zeitloses Design, das seit Jahrzehnten Musiker begeistert. Ihr einfaches, aber elegantes Aussehen macht sie zu einem echten Hingucker, auch auf der BĂŒhne.
  • Vielseitiger Klang: Die Telecaster zeichnet sich durch ihren charakteristischen, klaren und knackigen Sound aus. Die beiden Player Series Alnico 5 Tele Single-Coils sind bekannt fĂŒr ihren vielseitigen Klang, der sich hervorragend fĂŒr eine breite Palette von Musikstilen eignet, von Country ĂŒber Rock bis hin zu Blues, aber auch hĂ€rtere KlĂ€nge sind der Player Tele zu entlocken.
  • Bequeme Spielbarkeit: Die Fender Player Telecaster bietet eine angenehme Spielbarkeit, dank ihres schlanken Halsprofils (modernes C-Halsprofil, Ahorn mit Satin Finish) und der hochwertigen Verarbeitung. Der angenehme Hals mit unglaublich samtiger OberflĂ€che erleichtert das schnelle Spielen von Akkorden und spritzigen Soli.
  • Robuste Konstruktion: Fender ist bekannt fĂŒr die QualitĂ€t seiner Gitarren, und die Player Telecaster ist da keine Ausnahme. Sie ist robust gebaut (Korpus: Erle) und kann den Anforderungen von Live-Auftritten jederzeit standhalten.
  • Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis: Im Vergleich zu einigen teureren Fender-Modellen bietet die Player Telecaster ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-VerhĂ€ltnis. Du erhĂ€ltst eine hochwertige Gitarre zu einem erschwinglichen Preis.
  • UpgradefĂ€higkeit: Die Telecaster-Plattform ist sehr modifizierbar. Du kannst verschiedene Pickups, Hardware und andere Teile austauschen, um den Klang und das Erscheinungsbild nach deinen Vorlieben anzupassen.
  • Tradition und Erbe: Als Teil der Fender-Telecaster-Familie ist die Player Telecaster ein Teil der langen Geschichte und des Erbes dieser legendĂ€ren Gitarrenmarke.

Insgesamt ist die Fender Player Telecaster eine großartige Gitarre fĂŒr Gitarristen, die einen vielseitigen Klang und ein zeitloses Design schĂ€tzen, ohne ein Vermögen ausgeben zu wollen. Sie ist eine ausgezeichnete Wahl fĂŒr AnfĂ€nger, aber auch erfahrene Musiker gleichermaßen.

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Fender Player Series Tele MN Tidepool

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir die beeindruckende Video-Produkt-PrĂ€sentation: Gitty Demos The Player Series TelecasterÂź | Fender – Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT – die Klang-Perfektion – Test

Fender American Performer Telecaster HUM MN VWT – Vintage White – Tonabnehmer: 1 Yosemite Telecaster Single Coil und 1 American Performer Double Tap Humbucker

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

  • Fender American Performer Series
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Ahorn
  • MN = Maple Neck
  • Halsprofil: Modern „C“
  • 22 Jumbo BĂŒnde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: 1 Yosemite Telecaster Single Coil (Steg) und 1 American Performer Double Tap Humbucker (Hals)
  • 1 Master Volumeregler
  • Werksbesaitung: Fender 250L NPS .009 – .042
  • Farbe: Vintage White
  • inkl. Deluxe Gigbag
  • Made in USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender American Performer Telecaster HUM Vintage White:

Die Fender American Performer Telecaster Hum ist eine bemerkenswerte Gitarre mit vielen VorzĂŒgen. Hier sind einige der herausragenden Merkmale:

  • Die American Performer Telecaster Hum eine hochwertige Gitarre aus der renommierten Fender American-Serie. Die QualitĂ€t und Handwerkskunst von Fender sind bekannt, und diese Gitarre ist keine Ausnahme. Sie wurde in den USA hergestellt und bietet daher eine ausgezeichnete Verarbeitung und ZuverlĂ€ssigkeit.
  • Ein herausragendes Merkmal dieser Telecaster ist ihr Humbucker-Tonabnehmer in der Halsposition. Dies ist eine Besonderheit, da traditionelle Telecaster-Modelle normalerweise nur Single-Coil-Tonabnehmer haben. Der Humbucker liefert einen fĂŒlligeren und wĂ€rmeren Klang mit mehr Sustain und eignet sich daher hervorragend fĂŒr Rock-, Blues- und sogar Metal-Musikstile.
  • Die Kombination aus dem klassischen Single-Coil-Tonabnehmer am Steg und dem Humbucker am Hals ermöglicht eine breite Klangvielfalt. Du kannst klare und knackige Töne von der BrĂŒcke erhalten und gleichzeitig einen reichen, vollmundigen Klang vom Hals-Tonabnehmer genießen. Das macht die American Performer Telecaster Hum Ă€ußerst vielseitig und flexibel.
  • Die Spielbarkeit ist ein weiterer Vorteil dieser Gitarre. Mit ihrem komfortablen C-förmigen Halsprofil und der glatten GriffbrettoberflĂ€che lĂ€sst sie sich angenehm spielen, sowohl fĂŒr AnfĂ€nger als auch fĂŒr erfahrene Gitarristen.
  • Die Fender American Performer Telecaster Hum ist auch Ă€sthetisch ansprechend. Mit ihrem zeitlosen Telecaster-Design und hochwertigen Materialien strahlt sie ein gewisses Vintage-Flair aus.

Zusammenfassend kann man sagen, dass die Fender American Performer Telecaster Hum Vintage White eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen ist, die nach einer vielseitigen und erstklassigen Gitarre suchen. Sie bietet hochwertige Handwerkskunst, einen einzigartigen Humbucker-Tonabnehmer am Hals, eine breite Klangvielfalt und eine komfortable Spielbarkeit – alles in einer klassischen, Ă€sthetisch ansprechenden Verpackung.

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Fender AM Perf. Tele HUM MN VWT

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir Dir die folgende spannende Produkt-PrĂ€sentation: Fender American Performer Series Telecaster | Nicholas Veinoglou – Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster – klingt einfach wunderbar – Test

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster Oxblood – Artist Serie – Signature-Modell – 2 American Vintage 65 Jazzmaster Tonabnehmer

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

  • Artist Serie
  • Troy Van Leeuwen Signature-Modell
  • Korpus: Erle
  • Hals: Ahorn
  • Halsprofil: C
  • Griffbrett: Palisander
  • Griffbretteinlagen: weiße Pearloid-Blocks
  • mit Griffbrett-Binding
  • 21 Vintage Style BĂŒnde
  • Mensur: 648 mm
  • Sattelbreite: 42 mm
  • Tonabnehmer: 2 American Vintage 65 Jazzmaster
  • Jazzmaster-Steg mit Mustang-Saitenreitern
  • Vintage Style Floating Tremolo
  • Farbe: Oxblood
  • inkl. Koffer

 

 

Test/Review/Bewertung der Duesenberg Starplayer TV Phonic Black:

Die Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster in Oxblood ist eine bemerkenswerte Gitarre, die speziell fĂŒr den Gitarristen Troy Van Leeuwen von Bands wie Queens of the Stone Age und A Perfect Circle entwickelt wurde. Hier sind einige VorzĂŒge dieser Gitarre:

  • Einzigartiges Design: Die Jazzmaster ist bekannt fĂŒr ihr auffĂ€lliges Offset-Korpusdesign, und die Oxblood-Farbe verleiht der Gitarre eine Vintage-Ästhetik mit einem modernen Touch.
  • Vielseitige Pickups: Die Gitarre ist mit zwei Pure Vintage ’65 Single-Coil Jazzmaster-Pickups ausgestattet, die einen breiten Klangbereich abdecken. Sie können sowohl klare und helle Töne fĂŒr cleane Passagen als auch dreckige, verzerrte KlĂ€nge fĂŒr Rock und Metal erzeugen.
  • Tonregelung: Die Troy Van Leeuwen Jazzmaster verfĂŒgt ĂŒber eine vielseitige Elektronik mit einem dreistufigen Kippschalter fĂŒr die Pickups und einem Tone-Knopf, der es Dir ermöglicht, den Klang nach deinen WĂŒnschen anzupassen. Dies eröffnet viele klangliche Möglichkeiten.
  • Switching: 3-Wege Schalter – Position 1. Bridge Pickup, Position 2. Bridge and Neck Pickups, Position 3. Neck Pickup; 2-Position Slide: Up: Rhythm Tone Circuit, Down: Lead Tone Circuit.
  • Vintage Style Floating Tremolo: Diese Gitarre ist mit einem Vintage Style Floating Vibrato-System ausgestattet, das sanfte Vibrato-Effekte ermöglicht und dem Spiel einen gewissen Vintage-Charme verleiht.
  • Hervorragende Verarbeitung: Fender ist fĂŒr seine erstklassige Handwerkskunst bekannt, und die Troy Van Leeuwen Jazzmaster ist keine Ausnahme. Sie bietet eine solide Konstruktion und hochwertige Materialien, die fĂŒr Langlebigkeit und StabilitĂ€t sorgen.
  • Ideal fĂŒr Alternative und Rock: Aufgrund ihrer Vielseitigkeit und des kultigen Jazzmaster-Klangs eignet sich diese Gitarre besonders gut fĂŒr alternative Rockmusik und Ă€hnliche Genres.
  • Inspirierendes SpielgefĂŒhl: Viele Gitarristen schĂ€tzen das angenehme SpielgefĂŒhl der Jazzmaster, da sie ĂŒber einen bequemen Hals und eine gute Balance verfĂŒgt, die stundenlanges Spielen ermöglichen.

Die Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster ist also eine Gitarre, die nicht nur optisch auffĂ€llt, sondern auch klanglich und spieltechnisch ĂŒberzeugt. Sie ist eine großartige Wahl fĂŒr Gitarristen, die auf der Suche nach einem vielseitigen Instrument sind, das sowohl Vintage- als auch moderne Klangoptionen bietet.

 

Der „Lead Circuit / Rhythm Circuit Schalter“ auf der Fender Jazzmaster ist eine charakteristische Eigenschaft dieses Gitarrenmodells und bietet zwei verschiedene Klangoptionen, um die Vielseitigkeit der Gitarre zu erhöhen:

  • Lead Circuit: Wenn der Schalter auf die Lead Circuit-Einstellung gestellt ist (nach vorne geschoben), aktiviert er die beiden Single-Coil-Pickups der Gitarre (mit den Einstellungen: Hals-Tonabnehmer, Steg-Tonabnehmer oder beide Tonabnehmer zusammen) und ermöglicht es dir, die LautstĂ€rke und den Klang dieser Pickups ĂŒber die LautstĂ€rke- und Klangregler auf der Gitarre zu steuern. Dies ist die Einstellung, die du wahrscheinlich am hĂ€ufigsten verwenden wirst, wenn du den typischen Jazzmaster-Klang suchst.
  • Rhythm Circuit: Wenn du den Schalter in die Rhythm Circuit-Einstellung verschiebst (nach hinten gezogen), ist nur der Hals-Tonabnehmer betriebsbereit. In diesem Modus aktiviert der Jazzmaster ĂŒber den Klangregler einen separaten Potentiometer mit einem anderen elektrischen Wert. Daher erklingt ein wĂ€rmerer und weicherer Klang. Diese Einstellung ist großartig, wenn du einen runderen, jazzigeren oder rhythmischeren Sound bevorzugst.

Der Lead Circuit wird oft fĂŒr das Solo- und Lead-Spiel verwendet, wĂ€hrend der Rhythm Circuit fĂŒr rhythmischen und cleaneren Klang bevorzugt wird. Dieser Schalter ist einzigartig fĂŒr die Jazzmaster und trĂ€gt zu ihrer charakteristischen Klangvielfalt bei. Es kann einige Zeit dauern, bis du dich an die Einstellungsvielfalt gewöhnt hast, aber sie ermöglicht eine breite Palette von Klangmöglichkeiten.

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Fender Troy Van Leeuwen Jazzmaster | Guitarist | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea – mit dieser Tele machst Du alles richtig – Test

Fender American Ultra Telecaster Rosewood Texas Tea – moderne Telecaster, butterweich zu spielen, super Hals – der Sound, den andere erreichen wollen…

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

  • „American Ultra“-Serie
  • Korpus: Erle
  • geschraubter Hals: Ahorn
  • Griffbrett: Palisander (Dalbergia latifolia)
  • RW = Rosewood-Griffbrett
  • Halsprofil: Modern D
  • weiße Pearloid Dot Griffbretteinlagen
  • Compound Griffbrettradius: 254 – 355,6 mm (10″ – 14″)
  • Mensur: 648 mm (25,51″)
  • Sattelbreite: 42,8 mm (1,69″)
  • Knochensattel
  • 22 Medium Jumbo BĂŒnde
  • Tonabnehmer: 2 Ultra Noiseless Vintage Tele Single Coils
  • Master Volumeregler mit S-1 Switch und Master Tonregler
  • 3-Wege Schalter
  • 6-saddle American Tele Steg mit chrome plated brass Saitenreitern
  • Deluxe Cast/Sealed Locking Mechaniken
  • Nickel/Chrom Hardware
  • Besaitung ab Werk: Fender USA 250L NPS .009 – .042 (Art. 133191)
  • Farbe: Texas Tea
  • inkl. Elite Formkoffer
  • Made in Corona/USA

 

 

Test/Review/Bewertung der Fender American Ultra Telecaster Rosewood Texas Tea:

Die Fender American Ultra Telecaster Texas Tea ist ein hervorragendes Instrument und bietet eine Reihe von beeindruckenden VorzĂŒgen:

  • KlangqualitĂ€t: Die American Ultra Telecaster zeichnet sich durch ihren erstklassigen Klang aus. Dank der hochwertigen Tonhölzer (Erle/Ahorn/Rosewood) und der hervorragenden Verarbeitung erzeugt sie einen klaren, vollen und vielseitigen Ton. Telecaster-Gitarren sind bekannt fĂŒr ihren knackigen Twang und warmen Clean-Sound und die KlĂ€nge der American Ultra sind in diesen Disziplinen mehr als vorbildlich.
  • Vielseitigkeit: Mit ihren Noiseless-Pickups (Ultra Noiseless Vintage Tele) ist die American Ultra Telecaster besonders rausch- und gerĂ€uscharm und dabei unglaublich vielseitig. Sie eignet sich fĂŒr eine breite Palette von Musikstilen, von Country und Blues bis hin zu Rock und sogar Jazz.
  • Elektronik: Die Gitarre ist mit einem „S-1 Switch“ ausgestattet, fĂŒr die serielle oder parallele Schaltung der Pickups. ZusĂ€tzlich gibt es die Funktion „Treble Bleed“. NĂ€heres dazu nachstehend.
  • Komfort und Spielbarkeit: Diese Telecaster wurde fĂŒr den perfekten Spielekomfort entwickelt. Sie hat ein schlankes und modernes Halsprofil (Modern D), was das Spielen ĂŒber lange ZeitrĂ€ume hinweg angenehm macht. Das Design der Telecaster ermöglicht zudem einen bequemen Zugang zu den oberen BĂŒnden. Das Griffbrett mit 10”-14” Compound-Radius ist in den tiefen Lagen mehr gewölbt und wird zum Korpus hin immer flacher. Das erleichtert das Spielen von Akkorden einerseits, also auch den Komfort beim ausgiebigen Solospiel. Besonders angenehm sind jedenfalls die abgerundete Griffbrettkanten und das Satin-Finish auf der HalsrĂŒckseite.
  • Hardware und StimmstabilitĂ€t: Die American Ultra Telecaster ist mit hochwertiger Hardware ausgestattet, darunter ein modernes Telecaster-BrĂŒcken-Setup (6-Saddle American Tele-Bridge with Chromed Brass Saddles) und prĂ€zise Stimmmechaniken (Deluxe Locking Tuner). Das sorgt fĂŒr eine ausgezeichnete StimmstabilitĂ€t und Intonation.
  • Elegantes Design: Die Texas Tea-Finish-Option und das Rosewood-Griffbrett verleihen der Gitarre ein elegantes und zeitloses Erscheinungsbild. Sie ist definitiv ein Hingucker auf der BĂŒhne.

Die Fender American Ultra Telecaster Rosewood Texas Tea ist also ein erstklassiges Instrument, das Klang, Spielbarkeit und Design in beeindruckender Weise miteinander vereint. Egal, ob du ein erfahrener Profi oder ein aufstrebender Gitarrist bist, dieses Modell bietet eine Menge QualitĂ€t und Vielseitigkeit fĂŒr nahezu jede Musikrichtung.

 

Moderne Elektronik: „S-1 Switch“ und „Treble Bleed“

Der S-1 Switch und die Funktion „Treble Bleed“ sind zwei bemerkenswerte Features der Fender American Ultra Telecaster, die die Vielseitigkeit und die klanglichen Möglichkeiten der Gitarre entsprechend erweitern:

  • S-1 Switch: Der S-1 Switch ist in den Volumenregler der Gitarre integriert. Er ermöglicht es, die Pickups in verschiedene Schaltungsmodi zu schalten. In der Standardposition ist der S-1 Switch deaktiviert, und die Pickups arbeiten normal im Single-Coil-Modus. Wenn du den Schalter aktivierst, werden die Pickups in den seriellen oder parallelen Modus geschaltet werden. Im seriellen Modus werden die Tonabnehmer in Reihe geschaltet, was zu einem wĂ€rmeren und kraftvolleren Klang fĂŒhrt. Im parallelen Modus arbeiten sie parallel und erzeugen einen klareren und transparenteren Klang. Dies bietet jederzeit FlexibilitĂ€t und erweiterte Klangoptionen.
  • Treble Bleed-Funktion: Die Treble Bleed-Funktion ist eine Schaltung, die im Volumenregler integriert ist. Sie verhindert, dass beim ZurĂŒckdrehen des Volumenreglers die Höhen (Treble) abgeschnitten werden. Mit der Treble Bleed-Schaltung bleibt der Klang beim ZurĂŒckdrehen des Volumenreglers klar und behĂ€lt seine Brillanz bei. Das ermöglicht, die LautstĂ€rke der Gitarre anzupassen, ohne den Charakter des Tons drastisch zu verĂ€ndern.

Diese beiden Features, der S-1 Switch und die Treble Bleed-Funktion, bieten noch mehr Kontrolle ĂŒber den Klang der American Ultra Telecaster und ermöglichen es, die Gitarre an deine individuellen Klangvorlieben anzupassen. Sie sind besonders nĂŒtzlich fĂŒr Gitarristen, die schnell zwischen verschiedenen KlĂ€ngen und LautstĂ€rken wechseln möchten.

 

Fender American Ultra Telecaster Rosewood Texas Tea im Test:

Sound & Klang: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Verarbeitung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Ausstattung Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spielkomfort Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Preis/Leistung: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Garantie: Bewertung sehr gut
RĂŒckgabefrist: Bewertung sehr gut

Bewertung/Fazit: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend
Spaßfaktor: Bewertung ausgezeichnet/ĂŒberragend

Unser Bewertungssystem: 5 Sterne = ĂŒberragend, 4 Sterne = ausgezeichnet, 3 Sterne = sehr gut, 2 Sterne = gut, 1 Stern = ausreichend

 

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Fender AM Ultra Tele RW Texas Tea

 

Zum vorgestellten Produkt empfehlen wir folgende Produkt-PrÀsentation: Ariel Posen Plays The American Ultra Telecaster | American Ultra Series | Fender | Sound-Demo.

 

(mehr …)

Read more